Hautpflege

Nelke: wohltuende Eigenschaften und Kontraindikationen

Gewürznelken werden in der Kosmetik sehr häufig zur Herstellung von Masken, Lotionen, Peelings und Cremes verwendet. Entsprechend seiner Konsistenz ist es flüssig und leicht, während es ein öliges, säuerliches und warmes Aroma hat, das von vielen Menschen sehr vieldeutig wahrgenommen wird. Darüber hinaus ist Nelkenöl reich an Eugenol, einem starken Antiseptikum, das in vielen Bereichen der Parfümerie, Medizin und Kosmetik Anwendung gefunden hat.

Das Nelkenöl zeichnet sich durch eine leichte, farblose, transparente und flüssige Konsistenz aus. Es wird aus getrockneten Blütenblättern von Knospen oder Früchten eines Baumes gewonnen. Denn dieses Werkzeug zeichnet sich durch würziges, süßes, säuerliches und sehr starkes Aroma aus.

Nelkenöl hat in folgenden Bereichen Verwendung gefunden:

  • Herstellung von alkoholischen Getränken.
  • Süßwarenindustrie.
  • Konservenherstellung.
  • Parfümerie.
  • Medizin

  • Eugenol - wird zur Herstellung von Parfums und Tabakwaren verwendet und ist auch der Hauptbestandteil vieler Antiseptika und Schmerzmittel.
  • α-Gumulen
  • Karyofillen - als Bestandteil von Parfums und Kosmetika verwendet,
  • Acetaugenol.

Nützliche Eigenschaften

Nelkenöl ist eine unverzichtbare Behandlung für fettige Haut. Es entfernt Entzündungen, desinfiziert und trocknet die Haut leicht, entfernt Akne und beugt deren Auftreten vor. Aufgrund seiner straffenden Eigenschaften behält die reife Haut ihre Elastizität und Jugendlichkeit.

In der Medizin werden mit diesem Tool viele ansteckende Hautkrankheiten behandelt - Pilze, Warzen, Dermatitis, Lupus und eitrige Hautausschläge. Zur Behandlung wird das Konzentrat verwendet, mit dem die betroffenen Stellen behandelt werden.

Vorsichtshinweise

  • Tragen Sie die minimale Menge dieses Werkzeugs auf die Haut auf, da es hochkonzentriert ist und bei unachtsamer Verwendung Verbrennungen verursachen kann.
  • Sie müssen beim Kauf vorsichtig sein. Es kommt vor, dass dem Nelkenöl eine Vielzahl von Verunreinigungen zugesetzt werden - Copay-Balsam oder andere pflanzliche Öle. Infolgedessen verliert dieses Produkt seine Eigenschaften.

Nelkenöl: Eigenschaften und Verwendung

  • In den meisten Fällen wird Nelkenöl auf das Haar aufgetragen. Es beschleunigt ihr Wachstum und verleiht ihnen Geschmeidigkeit und Glanz. Nelkenöl hat folgende Eigenschaften: Es regt die Durchblutung und die Versorgung der Kopfhaut mit nützlichen Nährstoffen an.
  • Verleiht der Haut von Körper und Gesicht Elastizität und Frische. Für kurze Zeit hilft Akne und Akne loszuwerden.

Nelkenöl Behandlung

Um die Wirksamkeit und Vorbeugung von Krankheiten zu verbessern, wird empfohlen, dieses Mittel zweimal täglich einzunehmen, 1 Tropfen mit Honig (1 TL), verdünnt in Wasser (100 ml). Im Krankheitsfall wird die Dosierung auf 4 Tropfen erhöht.

Viele Menschen wissen, dass Nelkenöl die Gesundheit von Frauen positiv beeinflusst. Um die Fruchtbarkeitsfunktion zu aktivieren, die Eierstöcke und den Menstruationszyklus zu normalisieren, müssen Frauen ein paar Tropfen Öl, verdünnt mit etwas Wasser, einnehmen.

Um Wunden zu heilen, die Immunität zu verbessern und die Durchblutung im Bad mit warmem Wasser zu verbessern, sollten 7 Tropfen dieses Werkzeugs hinzugefügt werden. Um den Regenerationsprozess von Wunden und Hautläsionen zu beschleunigen, können die geschädigten Stellen mit einer Kompresse behandelt werden. Nelkenöl (5 Tropfen) wird zu einem leicht angefeuchteten Verband gegeben.

Mit diesem Werkzeug können Sie auch Sommersprossen auf der Haut und Pigmentierung entfernen. Darüber hinaus verlangsamt es den Alterungsprozess und wirkt verjüngend auf die Haut. Es ermöglicht Ihnen, Taschen unter den Augen loszuwerden. Wenn Sie sie mit diesem Werkzeug schmieren, werden sie verlassen.Nelkenöl wird auch effektiv zur Behandlung von Furunkel, Furunkulose, Pusteln und Akne eingesetzt.

Kosmetologie

Vor dem Auftragen des ätherischen Nelkenöls in der Zusammensetzung von Haushaltskosmetika sollte beachtet werden, dass es nur in minimalen Mengen verwendet werden darf. Außerdem sollte der Kontakt mit reinem Konzentrat auf einer großen Hautfläche vermieden werden. In seiner reinen Form wird dieses Produkt nur zur punktuellen Behandlung von Problemzonen verwendet. Außerdem ist dieses Produkt bei erhöhter Erregbarkeit des Zentralnervensystems und während der Schwangerschaft kontraindiziert.

Bei der Herstellung von kosmetischen Masken ist es wünschenswert, das folgende Verhältnis einzuhalten: 4 Tropfen Nelkenöl sollten auf 1 EL fallen. Löffel Ölbasis. Die fertige Mischung verursacht nur Hautschäden und vermeidet den Kontakt mit den Augen. Akne und Pickel sind mit einer Spitze verschmiert, und nur charakteristische Tumoren sollten behandelt werden.

Zahnheilkunde zu Hause

Zahnschmerzen treten häufig in solchen Momenten auf, in denen es keine Möglichkeit gibt, den Arzt sofort zu behandeln. Nelkenöl hilft in Notsituationen bei Zahnschmerzen. Es reicht aus, dieses Werkzeug auf ein Wattestäbchen fallen zu lassen und das Zahnfleisch im Bereich des Patientenzahns zu schmieren oder es zwischen die Zähne zu klemmen. Die in der Gewürznelke enthaltenen antiseptischen Komponenten betäuben den Zahn und lassen den Schmerz verschwinden. Kein Wunder, dass dieses Medikament in der professionellen Zahnmedizin eingesetzt wird.

Pilzbehandlung

Wie oben erwähnt, hat das ätherische Nelkenöl antiseptische Eigenschaften. Zahlreiche Studien haben gezeigt, dass es das Wachstum von Pilzen hemmt und Pilzinfektionen beseitigen kann. Das in den Gewürznelken enthaltene Eugenol tötet Candida-Pilze und Hefezellen ab und stärkt die körpereigene Immunität.

Um Soor im Darm oder in der Mundhöhle loszuwerden, verdünnen Sie das Nelkenöl in warmem Wasser (15-30 Tropfen). Die resultierende Zusammensetzung wird dreimal täglich eingenommen. Um den Geschmack zu verbessern, können Sie ätherisches Öl aus Rose, Grapefruit oder Zimt hinzufügen.

Vom Pilz auf den Füßen und Nägeln wird Nelkenöl in seiner reinen Form gespeichert. Es sollte auf beschädigte Bereiche angewendet werden. Für empfindliche Haut wird empfohlen, das Öl mit Kokos- oder Olivenöl zu verdünnen.

Kampf gegen Mücken und Mücken

Dieses Werkzeug schützt perfekt vor schwarzen Fliegen, die im Sommer stören. Die Insekten mögen sein Aroma nicht und das darin enthaltene Methylsalicylat, Karyofillen und andere flüchtige Bestandteile schrecken Zecken, Mücken und andere Blutsauger ab. Um Zecken und Mücken loszuwerden, müssen Sie ein paar Tropfen Öl auf Ihre Kleidung geben. Um zu verhindern, dass Insekten nachts den Schlaf stören oder stören, mischen Sie Nelkenöl (20 Tropfen) mit Alkohol (50 ml), tupfen Sie eine Serviette mit der resultierenden Verbindung ab und legen Sie sie in die Nähe des Bettes. Auch auf die Serviette kann man das Öl in seiner reinen Form auftropfen lassen. Geruch neigt zum Erodieren, daher muss dieses Werkzeug nach einer Weile erneut angewendet werden.

Schwangere, Kinder und Menschen mit empfindlicher Haut sollten nicht mit Alkoholtinkturen und Konzentraten behandelt werden. In diesem Fall ist es wünschenswert, ein Mittel aus einer Mischung von Ölen zu verwenden: Nelke (5 Tropfen), Teebaum (30 Tropfen) und Olive (50 ml).

Insekten werden durch das auf die Wärmequelle aufgebrachte Öl - ein Feuer, eine Kerze, eine Lampe - wirksam abgeschreckt. Durch Hitzeeinwirkung werden flüchtige Stoffe in der Luft wirksam verteilt. Wenn die Insekten immer noch zu Ihnen gekommen sind und gebissen haben, behandeln Sie die betroffene Stelle mit Nelkenöl. Es desinfiziert die Haut, lindert Juckreiz und Schmerzen.

Die Verwendung von Nelkenöl in der medizinischen Praxis

  • Zahnheilkunde - Zahnfleischbluten, Gingivitis, Stomatitis, Pulpitis, alle Arten von Zahnschmerzen,
  • Gastroenterologie - Appetitlosigkeit, vermehrte Gasbildung, Durchfall, Vergiftungen, Koliken, Magenkrämpfe, andere Verdauungsstörungen,
  • Dermatologie - Akne, Alopezie, Krätze, Juckreiz, Bisse von blutsaugenden Insekten, Verbrennungen, infizierte Wunden,
  • Neurologie - Zittern der Gliedmaßen, Neuralgie, Neurose, Gürtelrose, Rheuma,
  • Gynäkologie - Störung des Menstruationszyklus, Frigidität, Sterilität, Schwächung der Arbeitstätigkeit,
  • Kardiologie - Hypotonie,
  • Pulmonologie - SARS, akute Infektionen der Atemwege, Bronchitis, Lungenentzündung, Asthma bronchiale, Katarrh der oberen Atemwege, Tracheitis.

Nach Meinung von professionellen Massagetherapeuten ist Nelkenöl ein sehr wirksamer Bestandteil von Massagebalsam, Reiben und Anwendungen gegen Muskelkrämpfe, Verstauchungen, Gelenk- und neurologische Schmerzen, Blutergüsse und Hämatome.

Die abweisenden Eigenschaften von Nelkenöl ermöglichen es, das Produkt aktiv zu verwenden, um blutsaugende Insekten, Fliegen und Motten loszuwerden. Um die Kleidung vor dem Sabotieren von Motten zu schützen, werden Baumwolle- oder Mulltampons mit ein paar Tropfen Nelken an mehreren Stellen des Schranks abgelegt.

Um die lästige Anwesenheit von Mücken im Raum zu vermeiden, reicht es aus, die Luft mit heilenden Bestandteilen von Gewürznelken anzureichern, 3-4 Tropfen Äther in die Duftlampe zu geben oder die Serviette mit Alkohol (Wodka) und zugesetztem Öl (5-6 Tropfen) zu tränken und am Kopfende des Bettes abzulegen.

Um die Haut vor den Bissen blutsaugender Insekten zu schützen, wird ein natürliches Repellent hergestellt: In 50 ml Oliven- oder Traubenkernöl werden 30 Tropfen Teebaumäther, 5 Tropfen Nelken zugesetzt und die Zusammensetzung kräftig geschüttelt.

Öl ist zur Schmierung offener Körperstellen geeignet. Es weist Mücken und Nelkenöl ab, das in reiner Form auf die Kleidung aufgetragen wird.

Nelkenöl von Würmern

Sowohl das Gewürz selbst als auch das ätherische Öl helfen dabei, Würmer loszuwerden. Um die Würmer zu entfernen, bereiten Sie die folgende Zusammensetzung vor: Lösen Sie die Masse in 100 ml gekochtem warmem Wasser in einem Teelöffel Naturhonigöl, der mit 2 Tropfen reinem Nelkenöl verdünnt ist, und verwenden Sie sie morgens auf nüchternen Magen.

Die Behandlungsdauer beträgt 5 bis 10 Tage. Bevor Sie das Öl verwenden, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren.

Haarnelkenöl

Die Zugabe von Äther zu den Nährstoffmasken und ihre Anreicherung mit gebrauchsfertigen Shampoos, Spülungen, Sprays und sogar Stylingprodukten für Locken führt zu einer Verbesserung der Mikrozirkulation in der Kopfhaut und einer Stimulierung der Leistungsfähigkeit der Haarfollikel.

Durch die Sättigung der Haare mit nahrhaften Bestandteilen des Nelkenöls wird nicht nur ihr Wachstum beschleunigt, sondern auch ihr Aussehen weitgehend verändert.

Nelkenöl

Die einzigartige Zusammensetzung der Nelken ermöglicht es Ihnen, das ätherische Öl für fettige, zu Akne neigende und verblassende faltige Haut aufzutragen. Je nach Hauttyp werden Pflegeprodukte mit einigen Tropfen Äther hergestellt.

Der einfachste und schnellste Weg, Gewürznelken zu verwenden, besteht darin, Kosmetikprodukten Öl zuzusetzen, das individuell ausgewählt wird, beispielsweise in Cremes, Lotionen, Stärkungsmitteln, Masken und Feuchtigkeitscremes.

Die Gewürznelke ergänzt perfekt die Pflege der Gesichts- und Körperhaut und verbessert die heilenden Eigenschaften anderer Wirkstoffe.

Es gibt 2 Möglichkeiten zur Anreicherung von Pflegemitteln - das Einbringen von Nelkenöl in eine Flasche oder das Hinzufügen einer Einzeldosis. Pro 10 ml Basisformulierung werden 10 ml reiner Ether benötigt.

Wie man Nelkenöl, Dosierungen und Eigenschaften anwendet

  1. Aromalampe: 8 Tropfen pro 30 Quadratmeter. m. Räumlichkeiten.
  2. Aromaculon: 2 Tropfen.
  3. Massagezusammensetzungen unter Verwendung von Basisölen: 10 Tropfen pro 20 ml Basis.
  4. Wasser zum Spülen von Mund und Rachen: 2 Tropfen pro 200 ml.
  5. Kalte Inhalation: 1-2 Tropfen auf ein Taschentuch oder Taschentuch auftragen (Dämpfe 10-15 Minuten einatmen).
  6. Bäder sind üblich: 5 Tropfen pro 20 g Basis (Salz, Honig, Sahne, Kleie).
  7. Lokale Bäder (Fuß, Hand): 1 Tropfen pro Esslöffel Flüssigseife oder Schaum.
  8. Anreicherung von Kosmetika: 1 Tropfen pro 5 ml Fertigprodukt (bei einigen Rezepten kann die Dosierung erhöht werden, um die Wirkung auf die Haut zu verstärken).

Nelkenöl zu Hause kochen

Natürlich ist es ohne spezielle Ausrüstung unmöglich, reines ätherisches Öl zu erhalten. Zu Hause können Sie jedoch Nelkenöl zubereiten, das die heilsamsten Eigenschaften der Pflanze aufweist.

  1. Sterilisieren Sie ein Liter Glas und trocknen Sie es.
  2. Gießen Sie 0,3 Liter Olivenöl extra vergine.
  3. 4 Knospen frische Nelken oder 6-7 getrocknete Knospen quetschen und zum Öl geben.
  4. Bestehen Sie auf einem schattigen Ort Öl, fest verkorkt Kapazität, 6-7 Tage.
  5. Filtriere die Zusammensetzung, gieße sie in ein anderes sterilisiertes Gefäß, gieße 100 ml Olivenöl und füge weitere 4 Stücke hinzu. frisch zerkleinerte Nelken.
  6. Ölgewinnungszeit - eine Woche.

Das so aufbereitete gefilterte Öl wird zum Einreiben, Massieren, Masken und für Anwendungen zu Hause verwendet. Für therapeutische Zwecke sollten Sie natürliches ätherisches Nelkenöl kaufen.

Gegenanzeigen

Ätherisches Nelkenöl (Bewertungen bestätigen dies) hat einen starken, spezifischen Geruch. Sein Aroma kann Übelkeit und Erbrechen verursachen. Bei der Verwendung dieses Werkzeugs ist besondere Vorsicht geboten. In großen Mengen kann es zu Atembeschwerden, Magenreizungen, Leberschäden und Nierenversagen kommen. Bei der Einhaltung der Dosierung sollten jedoch keine gesundheitlichen Probleme auftreten. Während der Schwangerschaft und vor dem Stillen sollten Sie sich an einen Spezialisten wenden.

Nelkenöl ist eines dieser Öle, die Sie immer bei sich zu Hause haben sollten. Warum? Schon allein deshalb, weil dieses Öl am stärksten und am besten gegen Zahnschmerzen ist. Diese Eigenschaft des Öls war schon unseren fernen Vorfahren bekannt. Wenn Sie plötzlich starke pochende Zahnschmerzen haben, kann Nelkenöl schnell Abhilfe schaffen. Und das Ganze in einer Substanz, die sich in diesem Öl befindet, wird Evengol genannt. Darüber hinaus hat dieses Öl andere heilende und wohltuende Eigenschaften, die Sie aus diesem Artikel erfahren.

Nelkenöl wird aus dem in den Tropen wachsenden Nelkenbaum gewonnen. Indonesien gilt als Geburtsort des Baumes, der zusammen mit Madagaskar der Hauptlieferant dieses Öls ist.

Es gibt drei Hauptarten von Nelkenöl:

Öl aus den Knospen von Nelken gewonnen,

Blattöl,

Öl aus dem Stängel der Pflanze.

Die gebräuchlichste Ölsorte, die in jeder Apotheke gekauft werden kann. Es wird aus ungeöffneten Gewürznelkenknospen hergestellt. Teilweise ätherische Öle werden in getrockneten Knospen aufbewahrt, die besser als Gewürze bekannt sind und häufig für die Zubereitung verschiedener Gerichte verwendet werden. Dieses Gewürz ist vielen bekannt. Es hat einen leicht scharfen und würzigen Geschmack mit einem charakteristischen Aroma.

Das aus den Blättern der Pflanze gewonnene Öl hat einen schärferen und stechenderen Geruch.

Die letztgenannte Ölsorte wird hauptsächlich für industrielle Zwecke hergestellt und enthält vor allem Eugene.

Der Nelkenbaum gehört zur Familie der Myrten, die für ihren hohen Gehalt an Aromastoffen bekannt sind. Die ungeöffneten Knospen des Baumes sammeln und trocknen sie direkt in der Sonne, bis sie braun werden. Dann werden sie nach Gewürzen oder zur Aufnahme von ätherischen Ölen sortiert.

Gewürznelken, die zum größten Teil aus anderen ölhaltigen Gewürzen stammen, können das ganze Jahr über angebaut und geerntet werden.

Die Zusammensetzung und die vorteilhaften Eigenschaften des ätherischen Nelkenöls

Das ätherische Nelkenöl wird vor allem wegen seines hohen Eugenolgehalts geschätzt, der die Hauptkomponente dieses Öls darstellt. Unter den anderen Komponenten des Öls müssen Sie Cyneol, Karyofillen, Gumulen und andere flüchtige Substanzen auswählen. Nelkenöl ist reich an Mineralien wie Kalium, Natrium, Kalzium, Phosphor, Eisen, Vitaminen A und C.

Neben diesen basischen Verbindungen gibt es noch andere im Öl, jedoch in geringeren Konzentrationen, unter denen Salicylsäureester zu unterscheiden sind.

Wie die Geschichte sagt, hat die lokale Bevölkerung vor mehr als 2.000.000 Jahren Gewürznelken verwendet. Und erst vor wenigen Jahrhunderten kam sie nach Europa.

Die Bestandteile des Öls verleihen ihm viele nützliche Eigenschaften, die für medizinische und kosmetische Zwecke erfolgreich eingesetzt werden. Die am weitesten verbreitete Verwendung von Öl ist jedoch genau mit dem Gehalt an Eugenol und anderen Verbindungen verbunden, die dem Öl entzündungshemmende, antiseptische und analgetische Eigenschaften verleihen.

Wie Studien gezeigt haben, wirkt sich außerdem eine geringe Menge Eugenol positiv auf die Leber aus und schützt sie vor Entzündungen und Zelloxidation. Eine große Menge Öl kann jedoch das Verdauungssystem schädigen und die empfindliche Haut reizen, wenn es innen und außen angewendet wird. Daher sollte dieses Öl vor Gebrauch immer mit Trägeröl gemischt werden und zur oralen Anwendung nicht länger als zwei Wochen verwendet werden.

Als Öl mit antiseptischen Eigenschaften wird es häufig als antimikrobielles Mittel in Mundpflegeprodukten und als Breitbandmittel verwendet.

Studien haben gezeigt, dass ein Gramm Nelke mehr Antioxidantien als Heidelbeeren enthält. Antioxidantien verlangsamen Alterung, Zelldegeneration, schützen den Körper vor Bakterien und Viren.

Einmal in Europa, wurde Nelkenöl verwendet, um sich gegen solch eine schreckliche Krankheit wie die Beulenpest zu schützen.

Medizinische Eigenschaften des ätherischen Nelkenöls

Wenn Gewürznelken mehr zum Kochen verwendet werden, wird Nelkenöl häufig für medizinische Zwecke verwendet. Aufgrund seiner Zusammensetzung hat es folgende Eigenschaften:

Ätherisches Öl wird oft verwendet, um Kopfschmerzen, Muskelschmerzen und Schluckauf zu lindern. In verdünnter Form wirkt es lokal reizend, erwärmt die Haut und verbessert die Durchblutung. In hohen Konzentrationen kann es zu Verbrennungen und Dermatitis oder Ekzemen kommen.

Sein Geruch wird von vielen Insekten nicht toleriert, daher kann es in verdünnter Form als natürliches Repellent verwendet werden.

All diese Eigenschaften machen es sehr nützlich, um viele Probleme zu lösen, die nicht nur die Gesundheit betreffen.

Das ätherische Nelkenöl kann verwendet werden für:

Reduzieren Sie Entzündungen des Zahnfleisches, Geschwüre im Mund und Zahnschmerzen,

Reduzierung von Entzündungen auf der Haut und gegen Akne und Akne,

Entfernung von Zahnschmerzen und Kopfschmerzen,

Behandlungen für Osteoporose, Arthritis, Rheuma,

Bei Problemen mit dem Verdauungssystem: Erbrechen, Blähungen, Krämpfe, Durchfall,

Bei Atemwegs- und Infektionskrankheiten, Asthma, Tuberkulose, Bronchitis,

Verringerung der Manifestationen des prämenstruellen Syndroms.

Nelkenöl wird im Alltag als Insektizid und Repellent gegen Schimmel und Pilze eingesetzt.

Anwendung von ätherischem Nelkenöl

Nelkenöl kann eine heilende Wirkung auf den gesamten Körper haben. Nur ein wenig Öl, nur ein paar Tropfen reichen aus, um dieses oder jenes Problem zu lösen. Lassen Sie uns genauer betrachten, wie dieses Öl zur Behandlung, in der Kosmetik und im täglichen Leben zur Lösung von Haushaltsproblemen verwendet werden kann.

Zahnschmerzenöl

Das ätherische Öl der Gewürznelke kann Zahnschmerzen innerhalb weniger Minuten stoppen. Um Zahnschmerzen zu lindern, müssen Sie einen Wattestäbchen nehmen und 2 bis 5 Tropfen Öl auf den Tupfer geben.

Legen Sie es zwischen Ihre Zähne und halten Sie, bis der Schmerz vergeht.

Warum so ein Effekt? Und das Ding ist in Evengol, was Nervenschwäche verursacht und Schmerzen blockiert.

Darüber hinaus dringt das Öl durch die Mundschleimhaut in andere Körperteile ein und tötet Bakterien und Viren ab, was zur Ausbreitung von Infektionen beiträgt. Dies storniert zwar nicht den Arztbesuch, aber vorübergehend, bis zum Morgen, können Sie sich so vor qualvollen Schmerzen retten.

Diese Eigenschaft des Öls wird in einigen entzündungshemmenden und antibakteriellen Zahnpasten verwendet.

Darüber hinaus kann mit Trägeröl verdünntes Nelkenöl zum Zahnen von Kindern verwendet werden. Nur Sie müssen Vorsichtsmaßnahmen treffen, um die empfindliche Schleimhaut des Kindes nicht zu verbrennen.

Nelkenöl gegen bakterielle Infektionen

Ätherisches Öl kann für eine Vielzahl von bakteriellen Infektionen verwendet werden, wie zum Beispiel:

und andere bakterielle Infektionen. Öl tötet Bakterienstämme ab, die viele Krankheiten verursachen können, darunter Cholera, Bronchitis, Lebensmittelvergiftung und vieles mehr.

In Kombination mit Eukalyptus-, Rosmarin-, Zitronen- und Zimtöl wird ein starkes antibakterielles Mittel erhalten.

Diese Mischung kann während der Zeit von Infektionskrankheiten in den Diffusorölbrenner gegeben werden. Es kann bis zu 99 Prozent der in der Luft vorhandenen Bakterien abtöten und vor Bakterien und Viren schützen, die über die Nase in den Körper gelangen.

Ätherisches Nelkenöl aus Candida

Dieses Öl kann von Candida helfen, die alle Energie von einer Person zieht. Obwohl Ärzte nicht empfehlen, diese Krankheit allein zu behandeln, können Sie zusätzlich zur Hauptbehandlung 1 Tropfen Öl zu jedem Getränk hinzufügen, das Sie einmal täglich einnehmen müssen.

Zusätzlich hilft das Öl bei der Behandlung von Ringwurm, Mykose, d.h. Nagelpilz und viele andere Hautpilzkrankheiten.

Kopfschmerz ätherisches Öl

Gewürznelke wirkt wie Eukalyptusöl gegen Kopfschmerzen, einschließlich Migräne. Öffnen Sie einfach die Ölflasche und atmen Sie ihr Aroma für 10 Sekunden ein. Sein starker Geruch lindert pochende Kopfschmerzen.

Nelkenöl gegen Neuritis

Neuritis ist eine spezielle Art von Neuralgie, die durch eine Entzündung des Nervus ternaryus verursacht wird und starke Schmerzen verursacht. Dieser Schmerz schmerzt die Ohren und das Auge und verläuft die Wange entlang des ternären Nervs.

Das Auftragen von Nelkenöl lindert den Schmerz, erzeugt ein Gefühl der Taubheit und der Schmerz wird weniger. Für diesen Zweck müssen 3-4 Tropfen Öl in 100 ml Olivenöl oder anderem Pflanzenöl verdünnt werden. Nicht in reiner Form anwenden.

Ätherisches Öl Nelken für das Gesicht

Ätherisches Nelkenöl wird in der Gesichtspflege nicht sehr häufig verwendet. Inzwischen ist dieses Öl reich an Antioxidantien, die die Haut verjüngen, freie Radikale bekämpfen. Die einfachste Art, Butter zu verwenden, besteht darin, einer Nachtcreme 2-5 Tropfen zuzusetzen. Sie können Ihre Creme auf der Basis von Öl herstellen, indem Sie Bienenwachs und Öl, zum Beispiel Olivenöl, verwenden.

Aber Nelkenöl kann nicht nur zur Hautpflege, sondern auch zur Lösung von Problemen im Zusammenhang mit Hautkrankheiten verwendet werden.

Eine solche Krankheit ist Akne. Dieses Öl ist eines der wenigen, die bei zystischer Akne helfen können, einer der schwierigsten Formen, die zu großen und schmerzhaften Ansammlungen von Akne im Gesicht, auf dem Rücken und in der Brust führen. Solche Akne führt zum Auftreten tiefer Narben, die manchmal das Eingreifen kosmetischer Chirurgen erfordern, um die Narben loszuwerden.

Zur Aknebehandlung benötigen Sie:

Ätherisches Nelkenöl

Bereiten Sie zuerst ein Tonikum aus Glycerin und Öl vor, geben Sie 10 Tropfen ätherisches Nelkenöl auf 200 ml und schütteln Sie es gut.

Reinigen Sie Ihr Gesicht vor dem Auftragen der Lotion gründlich mit Rosenwasser. Dann mit Lotion einreiben. Nach dem Reiben des Gesichts mit einem Tonic sollte ein brennendes Gefühl im Gesicht auftreten. On Flush.

Reinigen Sie Ihr Gesicht auf diese Weise zweimal täglich. Wenn Sie nach draußen gehen müssen, tragen Sie Sonnenschutzmittel auf Ihr Gesicht auf.

Nach ein paar Tagen können Sie sehen, wie die Aale von Rot dunkler werden und an Größe verlieren.

Warum hilft Nelkenöl besser als einige antibakterielle Cremes? Öl hat, wie oben erwähnt, starke entzündungshemmende und antibakterielle Eigenschaften. Und Aale sind Bakterien. Glycerin verstopft in diesem Fall nicht die Poren und lässt die Haut frei atmen.Es kann durch Jojobaöl ersetzt werden.

Ätherisches Öl der Gerstennelke

Wer schon einmal vor seinen Augen auf ein solches Problem gestoßen ist, weiß, was für Schmerzen passieren und wie viel Qual sie mit sich bringen. In diesem Fall kann auch Nelkenöl aufgetragen werden. Vergessen Sie nicht, das Produkt vor Gebrauch zu verdünnen.

Ätherisches Nelkenöl für die Haare

Nelkenöl besitzt antibakterielle, antimykotische und antiseptische Eigenschaften und verbessert die Durchblutung. All dies hilft, den Zustand der Kopfhaut zu verbessern. Das ätherische Nelkenöl kann gegen Haarausfall, Schuppenbildung und zur allgemeinen Verbesserung des Aussehens der Haare eingesetzt werden. Am einfachsten ist es, Ihre täglichen Haarpflegeprodukte mit Öl zu versorgen.

Die Verwendung von ätherischen Nelkenölen im Alltag

Nelkenöl kann im Alltag zur Lösung vieler Probleme eingesetzt werden.

Ölgetränkte Perlen können anstelle von Naphthalin verwendet werden. Es reicht aus, das Öl in Wasser zu verdünnen und die Wattebäusche damit zu tränken oder das Öl in den Schrank zu sprühen.

Die antimykotischen Eigenschaften des Öls ermöglichen es, es an feuchten Orten im Haushalt gegen Schimmel zu verwenden. Um die Bakterien abzutöten, sprühen Sie das verdünnte Öl an diesen Stellen über die Form.

Die Katze hat sich angewöhnt, nicht auf dem Tablett auf die Toilette zu gehen? In Kombination mit Knoblauchöl entwöhnt Nelkenöl Ihr Haustier. Stellen Sie ein Deodorant zum Sprühen an den Stellen her, an denen die Katze sich angewöhnt hat, zu gehen.

Wie man ätherisches Nelkenöl verwendet

Wie alle ätherischen Öle kann dieses Öl in Aromalampen sowohl als einzelnes Öl als auch in Kombination mit anderen ätherischen Ölen verwendet werden. Das Aroma von Öl hilft bei Depressionen, Lethargie, Schwäche und verbessert das Gedächtnis. Das Einatmen von Öldämpfen ist nützlich bei Erkältungen und Bronchitis.

Edle Mischung zur Raumaromatisierung: 4 Tropfen Orangenöl, 2 Tropfen Nelkenöl, 1 Tropfen Zimtöl, 2 Tropfen Zitronenöl.

Festlicher Geschmack: 1 Tropfen Nelkenöl, 2 Tropfen Zimtöl, 3 Tropfen Orangenöl.

Zur Massage

Nelkenöl kann zur Herstellung von Massageöl verwendet werden. Besonders gut ist das Öl gegen Bronchitis, Schüttelfrost, Muskelschmerzen, Krämpfe, rheumatische Schmerzen, Arthritis, Durchfall.

Um Massageöl herzustellen, geben Sie ein paar Tropfen in das Grundöl. Die Konzentration von Nelkenöl sollte 1 Prozent nicht überschreiten.

Zur Creme oder Lotion hinzufügen

Wenn Sie das Öl in einer Creme oder Lotion verwenden, wirkt sich das Öl genauso positiv aus wie bei der Massage. Verwenden Sie bei einer Konzentration von nicht mehr als 1 Prozent.

Für die Mundpflege

Mit Öl können Sie ein natürliches Mundwasser herstellen, das entzündungshemmende und antibakterielle Eigenschaften hat.

Mit welchen Ölen verbindet sich Nelkenöl?

Das ätherische Nelkenöl passt gut zu Pfefferminzöl, Rose, Rosmarin, Ylang-Ylang, Muskatellersalbei, Bergamotte, Basilikum, Zimt, Orange, Grapefruit, Lavendel, Zitrone, Oregano, Sandelholzöl, Ingweröl. Versuchen Sie selbst zu experimentieren und machen Sie Ihr eigenes aromatisches Bouquet mit Nelkenöl.

Wie man Gewürznelken macht

Zu Hause kann man natürlich nicht das ätherische Öl und das aromatisierte Pflanzenöl herstellen. Aber wenn Sie bedenken, dass die Knospen von Nelken ätherisches Öl enthalten, hat es auch nützliche Eigenschaften.

Dazu 2 Esslöffel Nelkenknospen nehmen und mahlen. In einen Mullbeutel geben und in Pflanzenöl eintauchen. Bei dieser Menge Nelken werden ca. 200 Gramm Öl benötigt.

Verschließen Sie den Behälter mit einem Deckel und stellen Sie ihn in die Sonne oder an einen warmen Ort für einen Tag. Dieses Öl kann für medizinische Zwecke zum Massieren oder Reiben beim Kochen verwendet werden.

Gegenanzeigen für die Verwendung von ätherischen Nelkenölen

Trotz der vielen wohltuenden und heilenden Eigenschaften sollte dieses Öl mit großer Sorgfalt verwendet werden, insbesondere bei besonders empfindlichen Menschen.

Zum Beispiel müssen schwangere Frauen vor dem Auftragen des Öls einen Arzt konsultieren.

Vor der Anwendung auf der Haut oder im Inneren müssen Sie einen Empfindlichkeitstest durchführen. Tragen Sie dazu das verdünnte Öl auf eine kleine Hautstelle auf und prüfen Sie, ob es sich an einem Tag um eine allergische Reaktion handelt oder nicht.

So ist das ätherische Nelkenöl:

Es ist notwendig, die Verwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit zu vermeiden,

Nicht bei empfindlicher Haut anwenden.

Nicht zum Baden verwenden,

Nicht nach einem Zahnarztbesuch anwenden, wenn der Zahnwurzelkanal behandelt wurde.

Vor Gebrauch das Grundöl unbedingt verdünnen und dabei die Konzentration einhalten: nicht mehr als 1 Prozent des ätherischen Öls. In seltenen Fällen in einer Konzentration von 3 Prozent. Bei Verwendung in sauberer, unverdünnter Form kann dieses Öl Verbrennungen verursachen.

Bei Einnahme in hohen Konzentrationen in reiner Form oder Verdünnung in geringen Konzentrationen kann es zu Verbrennungen oder Reizungen der Magen-, Mund- und Rachenschleimhaut kommen, die zu Erbrechen, Krämpfen und Herzklopfen führen, wenn dringend ärztliche Hilfe erforderlich ist.

In schweren Fällen kann das Öl zu Nieren- oder Leberversagen führen.

Da das Öl beim Einatmen die Schleimhäute reizen kann, ist äußerste Vorsicht geboten. Sogar der Geruch von Öl kann bei manchen Menschen eine allergische Reaktion auslösen.

Nicht für kleine Kinder verwenden, insbesondere nicht auf der Haut oder im Inneren, oder für eine wesentlich höhere Konzentration verdünnen. Für Kinder unter 2 Jahren überhaupt nicht verwenden.

Kühl und für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Ätherisches Öl ist bei der Anwendung nützlich und kann bei vielen gesundheitlichen und häuslichen Problemen helfen. Aber Sie müssen es sorgfältig behandeln. Sie sollten immer daran denken, dass dies eines der stärksten ätherischen Öle ist.

Im Video finden Sie die Eigenschaften und die Anwendung von ätherischem Nelkenöl.

Der unvergessliche Nelkenduft ist den meisten seit ihrer Kindheit vertraut. Als duftendes Gewürz verwenden sie Nelkenknospen, die im Rezept vieler Marinaden und Gurken enthalten sind. Das Gewürz hat einen würzigen, brennenden Geschmack und einen starken Holzgeruch.

Aus getrockneten, nicht bekannten Knospen und Früchten einer tropischen Nelke der Familie Myrta wird durch Wasserdampfdestillation ein flüssiger, gelber, flüssiger Ester gewonnen. Das Aroma des Produktes ist brennend, herb, frisch-holzig, würzig und würzig. Die Nelke ist ein starkes Aphrodisiakum, das die menschliche Sinnessphäre aktiv beeinflusst.

Das Nelkenöl enthält Vitamine (Retinol (A), Ascorbinsäure (C), Tocopherol (E), Gruppe D), Fette, Tannine, Vanillin.

Würziges Nelkenöl hat breite Anwendung in der Lebensmittelindustrie, Medizin, Dentalprodukten, Kosmetologie, Aromatherapie, der Herstellung von Parfums und Kosmetika gefunden.

Die Verwendung von Nelkenöl in der medizinischen Praxis

  • Zahnheilkunde - Zahnfleischbluten, Gingivitis, Stomatitis, Pulpitis, alle Arten von Zahnschmerzen,
  • Gastroenterologie - Appetitlosigkeit, vermehrte Gasbildung, Durchfall, Vergiftungen, Koliken, Magenkrämpfe, andere Verdauungsstörungen,
  • Dermatologie - Akne, Alopezie, Krätze, Juckreiz, Bisse von blutsaugenden Insekten, Verbrennungen, infizierte Wunden,
  • Neurologie - Zittern der Gliedmaßen, Neuralgie, Neurose, Gürtelrose, Rheuma,
  • Gynäkologie - Störung des Menstruationszyklus, Frigidität, Sterilität, Schwächung der Arbeitstätigkeit,
  • Kardiologie - Hypotonie,
  • Pulmonologie - SARS, akute Infektionen der Atemwege, Bronchitis, Lungenentzündung, Asthma bronchiale, Katarrh der oberen Atemwege, Tracheitis.

Nach Meinung von professionellen Massagetherapeuten ist Nelkenöl ein sehr wirksamer Bestandteil von Massagebalsam, Reiben und Anwendungen gegen Muskelkrämpfe, Verstauchungen, Gelenk- und neurologische Schmerzen, Blutergüsse und Hämatome.

Die abweisenden Eigenschaften von Nelkenöl ermöglichen es, das Produkt aktiv zu verwenden, um blutsaugende Insekten, Fliegen und Motten loszuwerden. Um die Kleidung vor dem Sabotieren von Motten zu schützen, werden Baumwolle- oder Mulltampons mit ein paar Tropfen Nelken an mehreren Stellen des Schranks abgelegt.

Um die lästige Anwesenheit von Mücken im Raum zu vermeiden, reicht es aus, die Luft mit heilenden Bestandteilen von Gewürznelken anzureichern, 3-4 Tropfen Äther in die Duftlampe zu geben oder die Serviette mit Alkohol (Wodka) und zugesetztem Öl (5-6 Tropfen) zu tränken und am Kopfende des Bettes abzulegen.

Um die Haut vor den Bissen blutsaugender Insekten zu schützen, wird ein natürliches Repellent hergestellt: In 50 ml Oliven- oder Traubenkernöl werden 30 Tropfen Teebaumäther, 5 Tropfen Nelken zugesetzt und die Zusammensetzung kräftig geschüttelt.

Öl ist zur Schmierung offener Körperstellen geeignet. Es weist Mücken und Nelkenöl ab, das in reiner Form auf die Kleidung aufgetragen wird.

Nelkenöl von Würmern

Sowohl das Gewürz selbst als auch das ätherische Öl helfen dabei, Würmer loszuwerden. Um die Würmer zu entfernen, bereiten Sie die folgende Zusammensetzung vor: Lösen Sie die Masse in 100 ml gekochtem warmem Wasser in einem Teelöffel Naturhonigöl, der mit 2 Tropfen reinem Nelkenöl verdünnt ist, und verwenden Sie sie morgens auf nüchternen Magen.

Die Behandlungsdauer beträgt 5 bis 10 Tage. Bevor Sie das Öl verwenden, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren.

Haarnelkenöl

Die Zugabe von Äther zu den Nährstoffmasken und ihre Anreicherung mit gebrauchsfertigen Shampoos, Spülungen, Sprays und sogar Stylingprodukten für Locken führt zu einer Verbesserung der Mikrozirkulation in der Kopfhaut und einer Stimulierung der Leistungsfähigkeit der Haarfollikel.

Durch die Sättigung der Haare mit nahrhaften Bestandteilen des Nelkenöls wird nicht nur ihr Wachstum beschleunigt, sondern auch ihr Aussehen weitgehend verändert.

Nelkenöl

Die einzigartige Zusammensetzung der Nelken ermöglicht es Ihnen, das ätherische Öl für fettige, zu Akne neigende und verblassende faltige Haut aufzutragen. Je nach Hauttyp werden Pflegeprodukte mit einigen Tropfen Äther hergestellt.

Der einfachste und schnellste Weg, Gewürznelken zu verwenden, besteht darin, Kosmetikprodukten Öl zuzusetzen, das individuell ausgewählt wird, beispielsweise in Cremes, Lotionen, Stärkungsmitteln, Masken und Feuchtigkeitscremes.

Die Gewürznelke ergänzt perfekt die Pflege der Gesichts- und Körperhaut und verbessert die heilenden Eigenschaften anderer Wirkstoffe.

Es gibt 2 Möglichkeiten zur Anreicherung von Pflegemitteln - das Einbringen von Nelkenöl in eine Flasche oder das Hinzufügen einer Einzeldosis. Pro 10 ml Basisformulierung werden 10 ml reiner Ether benötigt.

Wie man Nelkenöl, Dosierungen und Eigenschaften anwendet

  1. Aromalampe: 8 Tropfen pro 30 Quadratmeter. m. Räumlichkeiten.
  2. Aromaculon: 2 Tropfen.
  3. Massagezusammensetzungen unter Verwendung von Basisölen: 10 Tropfen pro 20 ml Basis.
  4. Wasser zum Spülen von Mund und Rachen: 2 Tropfen pro 200 ml.
  5. Kalte Inhalation: 1-2 Tropfen auf ein Taschentuch oder Taschentuch auftragen (Dämpfe 10-15 Minuten einatmen).
  6. Bäder sind üblich: 5 Tropfen pro 20 g Basis (Salz, Honig, Sahne, Kleie).
  7. Lokale Bäder (Fuß, Hand): 1 Tropfen pro Esslöffel Flüssigseife oder Schaum.
  8. Anreicherung von Kosmetika: 1 Tropfen pro 5 ml Fertigprodukt (bei einigen Rezepten kann die Dosierung erhöht werden, um die Wirkung auf die Haut zu verstärken).

Nelkenöl zu Hause kochen

Natürlich ist es ohne spezielle Ausrüstung unmöglich, reines ätherisches Öl zu erhalten. Zu Hause können Sie jedoch Nelkenöl zubereiten, das die heilsamsten Eigenschaften der Pflanze aufweist.

  1. Sterilisieren Sie ein Liter Glas und trocknen Sie es.
  2. Gießen Sie 0,3 Liter Olivenöl extra vergine.
  3. 4 Knospen frische Nelken oder 6-7 getrocknete Knospen quetschen und zum Öl geben.
  4. Bestehen Sie auf einem schattigen Ort Öl, fest verkorkt Kapazität, 6-7 Tage.
  5. Filtriere die Zusammensetzung, gieße sie in ein anderes sterilisiertes Gefäß, gieße 100 ml Olivenöl und füge weitere 4 Stücke hinzu. frisch zerkleinerte Nelken.
  6. Ölgewinnungszeit - eine Woche.

Das so aufbereitete gefilterte Öl wird zum Einreiben, Massieren, Masken und für Anwendungen zu Hause verwendet. Für therapeutische Zwecke sollten Sie natürliches ätherisches Nelkenöl kaufen.

Gegenanzeigen

Nelkenöl trägt zu einer Erhöhung des Drucks bei, daher wird es nicht für Personen empfohlen, die an arterieller Hypertonie leiden.

In einigen Fällen sind Allergien gegen Gewürznelken möglich.

Seien Sie vorsichtig bei der Verwendung von Öl für Kinder unter 12 Jahren, schwangere und stillende Mütter sowie Menschen mit einer Diagnose von Epilepsie.

Gewürznelke ist eines der ältesten Gewürze, die vor vielen Jahrhunderten in China, Indien und Indonesien verwendet wurden. Am Kaiserhof in China gab es sogar den Brauch, dass jeder, der eine Audienz erhielt, eine Gewürznelke im Mund behalten musste, um die Frische des Atems zu erhalten, um den Herrn nicht mit einem unreinen Geist zu verunreinigen.

Es wird aus Gewürznelke gewonnen. Der Nelkenbaum ist eine tropische immergrüne Pflanze der Familie Myrtle, die eine Höhe von 10-12 Metern erreicht und eine wunderschöne pyramidenförmige Spitze hat. Die Blätter der Gewürznelke sind ledrig, lanzettlich und glänzend. Auf der Oberfläche der Blätter sind helle Flecken zu sehen, die als Reservoir für ätherische Öle gelten. Apikale Blütenstände sind in Form komplexer Halbschirme gefaltet. Die Blüten des Nelkenbaums bestehen aus einem zylindrischen, leuchtend roten Gefäß, und die Frucht ist eine eiförmige, falsche Beere, in deren Innerem sich ein Samen befindet, der reich an Stärke ist.

Die Heimat dieser Pflanze sind Inseln in Südostasien. Gewürznelken werden in warmen tropischen Ländern, in Brasilien und auch an den östlichen Ufern Afrikas angebaut.

Nützliche Zusammensetzung von ätherischen Nelkenölen

Das ätherische Öl der Nelke wird aus den Knospen oder Früchten des Nelkenbaums gewonnen. Zum machen Nelkenöl Von den Knospen werden sie ungeblasen und getrocknet gesammelt, so dass die rote Farbe der Knospen dunkelbraun wird. Die Nelkenknospe hat die Form eines Nagels, daher der Name dieser Pflanze, ihre Länge - von 1 bis 1,6 cm. Das Aroma ist hell und kräftig, der Geschmack ist würzig und scharf. Im Gewürznelkenbaum werden neben den Knospen auch Früchte geerntet (königliche Nelke). In diesem Fall werden sie fast ausgereift geerntet. Feinschmecker glauben, dass der Geruch und Geschmack der Früchte des Nelkenbaums sehr ähnlich und sogar angenehmer ist als der der Knospen.

Um ein Kilogramm ätherisches Nelkenöl herzustellen, müssen 6-8 kg der Knospen des Nelkenbaums oder 10-15 kg seiner Früchte verwendet werden.

Die Knospen enthalten neben dem ätherischen Öl auch Tannine, Fette und Schleim. Der Hauptbestandteil des ätherischen Nelkenöls (bis zu 85%) ist das duftende Eugenol, das für ein so stark ausgeprägtes Aroma von Nelken verantwortlich ist. Diese Substanz ist jedoch in Öl weniger enthalten als in den Nelkenknospen. Ebenfalls im ätherischen Öl enthalten sind Acetyleugenol, Karyofillen und eine Mischung aus bicyclischen Sesquiterpenen.

Die Konsistenz des Nelkenöls ist flüssig und leicht, es hat ein säuerliches, warmes und öliges Aroma, das einen würzigen Oberton, einen weichen - mittleren und einen öligen - unteren Ton hat. Das Aroma von Nelkenöl gilt als Stärkungsmittel und gehört zu den Aphrodisiaka.

Die Verwendung und Behandlung von ätherischem Nelkenöl

Das ätherische Nelkenöl beeinflusst aktiv die im menschlichen Körper ablaufenden neuropsychologischen Prozesse. Sein Aroma trägt zur raschen Wiederherstellung der Kraft nach körperlicher oder nervöser Belastung bei. Nelkenöl hat eine wärmende Wirkung und stoppt das nervöse Zittern. Experten glauben, dass der Duft von Gewürznelken das aktive Gedächtnis eines Menschen steigern und ihn vor innerer Hysterie bewahren kann, wodurch die Lebensprioritäten geändert werden.Dieser Duft trägt auch zur Persönlichkeitsbildung bei und stärkt die Aura. Mit Hilfe des ätherischen Nelkenöls wurden die Menschen in der Antike vor Vampirismus, fremdem Neid und Bosheit geschützt. Das Aroma von Gewürznelken hilft, sich nach Operationen, schweren Krankheiten und Verletzungen zu erholen.

Heute bekämpfen Nelken mit Hilfe von ätherischen Ölen pustulöse Hautläsionen und Akne, Furunkulose, Krätze und infizierte Wunden. Eine solche Wirkung des Öls beruht auf der Tatsache, dass es ausgeprägte antivirale und antibakterielle Eigenschaften aufweist, die auch für Infektionskrankheiten und Darminfektionen verwendet werden, die sich über Tröpfchen in der Luft ausbreiten.

Das ätherische Nelkenöl wird auch in der Zahnheilkunde verwendet, da es Entzündungen bei Parodontose, Karies und Pulpitis wirksam anästhesieren und lindern kann. Es hilft auch, das Gewebe der Mundhöhle wiederherzustellen.

Mit Hilfe von Nelkenöl normalisieren sie den Verdauungsprozess, beseitigen Durchfall und bekämpfen auch Koliken und Blähungen.

Das ätherische Nelkenöl wirkt sich positiv auf die Gesundheit von Frauen aus, indem es den Ton der Gebärmutter erhöht und die Prozesse des Menstruationszyklus normalisiert. Frauen, die Wehen haben, um Kontraktionen zu stimulieren und Versuche zu verstärken, werden ebenfalls ermutigt, das Aroma dieses Öls einzuatmen.

Als Aphrodisiakum kann ätherisches Nelkenöl das sexuelle Verlangen steigern.

Der Geruch dieses Öls verträgt keine Insekten wie Mücken, Fliegen und Motten.

Möglichkeiten, Nelkenöl zu verwenden

Für die Verwendung in der Aromalampe nicht mehr als 4 Tropfen Öl für 15 m², 3-4 Tropfen Öl für ein Wasserbad, zur Anreicherung von Kosmetika - für 1 g Basis 1-2 Tropfen Nelkenöl.

Bei Zahnschmerzen wird ein Wattestäbchen in einem Pflanzenöl vorbefeuchtet und es werden nicht mehr als 2 Tropfen ätherisches Nelkenöl darauf aufgetragen. Tragen Sie diesen Tampon auf den erkrankten Zahn und dessen Kaufläche auf.

Zum Waschen infizierter Wunden werden 30 Tropfen Nelkenöl, gelöst in 100 ml reinem Wasser, verwendet.

Für die Verwendung in der Nelke Öl wird mit Honig gemischt: 1 Tropfen und einen halben Teelöffel Honig. Dieser Honig wird oral in der Brot "Kapsel" eingenommen oder mit Glühwein abgespült. In jedem Fall wird Nelkenöl mit einer großen Menge Flüssigkeit abgewaschen. Es ist möglich, dieses Mittel 1 bis 3 Mal am Tag zu akzeptieren, nicht auf nüchternen Magen.

Eigenschaften von Nelkenöl

Leichtes, fließendes, klares oder leicht gelbes Nelkenöl, das durch Wasserdampfdestillation aus den Knospen gewonnen wird, kann sich schließlich braun färben. Öl aus den Zweigen, Trieben und Blättern verfärbt sich nicht.

Echtes Nelkenöl hat ein scharfes süßliches Fruchtaroma und einen eigenartigen Holzgeruch. In der Regel gefälschter unangenehmer Geruch nach verbranntem Holz. Außerdem können sie leicht die Haut verbrennen, und die Einnahme ist mit unangenehmeren Folgen behaftet.

Überall auf der Welt ist das ätherische Nelkenöl, dessen Eigenschaften einzigartig sind, seit langem bekannt. Es wirkt antibakteriell. Von Naturprodukten in dieser Hinsicht ist es nicht nur Nadelbaum-Antiseptika unterlegen. Aufgrund dieser Eigenschaften kann Nelkenöl angewendet werden. Vor Jahrhunderten wurde Nelkenöl zum Schutz vor der Ausbreitung von Epidemien verwendet.

Nelkenöl kann eine starke tonische und tonische Wirkung haben, Anfälle stoppen und Schmerzen lindern. Es ist nützlich für die Gesundheit von Frauen, da es den Tonus der Gebärmutter verbessert und die Menge des Ausflusses während der Menstruation normalisiert.

Es wird angenommen, dass das ätherische Nelkenöl das Nervensystem und die menschlichen Emotionen beeinflussen kann. Es lindert Stress und Anzeichen von geistiger Erschöpfung und vermittelt Vertrauen in ihre Fähigkeiten. Darüber hinaus ist es ein starkes Aphrodisiakum.

Die Menschen glauben immer noch an die magischen Eigenschaften von Nelkenöl. Es zieht angeblich Reichtümer an und ermöglicht es Ihnen, prophetische Träume zu sehen.

In vielen Fällen verwenden die Menschen Nelkenöl, seine Eigenschaften haben das Produkt populär und gefragt gemacht.Verwenden Sie diesen hochwirksamen Stoff mit äußerster Vorsicht, insbesondere bei innerer Anwendung.

Nelkenöl in der traditionellen Medizin

Gewürznelkenderivate erwarben nicht sofort heiße Bewunderer. Mit einem besonderen Aroma und einem scharfen Geschmack können Sie einem Gericht oder einer Essiggurke ein delikates Aroma und einen angenehmen Geschmack verleihen, und Sie können das Essen völlig ungenießbar machen, wenn Sie die Gewürznelken missbrauchen.

Aber jeder Volksheiler betrachtete es als seine Pflicht und Ehre, eine Flasche Öl aus Übersee zu haben. In den Rezepten der traditionellen Medizin hat die Verwendung von Nelkenöl bis heute ein ziemlich breites Spektrum:

  • 1 Tropfen Nelkenöl mit einem Löffel Honig in 100 ml Wasser wird bei chronischer Müdigkeit und verminderter Leistungsfähigkeit angewendet.
  • Nur 7 Tropfen Nelkenöl, die mit warmem Wasser in das Bad gegeben werden, heilen Wunden und stärken die Immunität. Gleichzeitig wird der Durchblutungsprozess optimiert. Um Wunden, Kratzer und andere Hautschäden schnell zu heilen, sollten Sie Kompressen mit nicht mehr als 5 Tropfen des Produkts anfertigen.
  • Öl befreit den Menschen von Pigmentflecken und Cannabis. Dieses wunderbare Öl ist einfach selbst zuzubereiten. Um dies zu tun, sollten Sie sich mit fettem Öl (Jojoba, Traubenkernöl) eindecken. 3 Tropfen ätherisches Nelkenöl zu 50 ml Base geben. Das resultierende Kosmetikum vor dem Schlafengehen auf ein sauber gewaschenes Gesicht auftragen. Die Pigmentierung verschwindet und die Haut auf allem wird weich und samtig.
  • Sie werden mit Furunkeln und Furunkeln behandelt. Ein Esslöffel Pflanzenöl benötigt 4 Tropfen Nelkenöl. Schmieren Sie nur wunde Stellen. Der regelmäßige Gebrauch solcher medizinischer Kosmetika befreit eine Person dauerhaft von diesem Unglück.
  • Eine Mischung aus Pflegecreme, 2 Tropfen Nelkenöl, Kamille und Geranienöl (je 1 Tropfen) schmiert das Gesicht nach gründlichem Waschen, um Pickel und Mitesser zu entfernen. Diese Tumoren verschmieren punktiert und setzen die Zusammensetzung nur auf Pickel.
  • Große Probleme für Frauen - fettige Haut im Gesicht. Verwenden Sie diese Maske, um die Poren zu verkleinern: Die ätherischen Öle von Nelke, Zitrone, Kamille, Salbei, Geranie und Lavendel (jeweils 2 Tropfen) werden mit Eiweiß gemischt. Die Maske wird nach 5 Minuten vorsichtig abgewaschen.

Alle nationalen Kosmetika, in denen ätherisches Nelkenöl enthalten ist, dürfen nur auf die geschädigten Gesichtsbereiche aufgetragen werden! Augenkontakt vermeiden! Die gekochte Mischung in dunklen Gläsern aufbewahren. Leichte ätherische Öle zersetzen sich unter Licht schnell.

Anwendung im Alltag

Das ätherische Nelkenöl wird im Alltag zur Abschreckung von lästigen blutkranken Insekten eingesetzt und erfolgreich im Kampf gegen Motten eingesetzt. Nelkengeruch kann nicht ertragen und einige Nagetiere haben Angst vor seinen Ameisen. Ein paar Tropfen dieses einzigartigen Öls desinfizieren die Luft im Haus.

Es ist weit verbreitet in der Parfümerie, beim Kochen (Fleisch, Fisch, Saucen, Gurken), sie sind aromatisierte Getränke.

Nelkenöl - Haarpflege

Die Fähigkeit, das Haar elastisch zu machen, die Haarfollikel zu nähren, wirkt sich positiv auf das Wachstum aus und ermöglicht es Ihnen, das ätherische Nelkenöl auf das Haar aufzutragen. Die Maske, bestehend aus 20 ml Pflanzenöl und 3 Tropfen Nelke, macht schwaches Haar unkenntlich. Sie erhalten ein gesundes Aussehen, attraktiven Glanz, Volumen, hören auf, sich zu spalten. Die Zusammensetzung wird 45-60 Minuten lang aufgetragen und dann mit einem Shampoo abgewaschen.

Um die Kopfhaut zu erweichen und Schuppenflocken für eine halbe Stunde zu entfernen, halten Sie eine Mischung aus Weizenkeimöl und fünf Tropfen Nelkenöl auf den Kopf.

Mit einer solchen Maske lassen sich luxuriöse Haare wachsen und die Wurzeln von übermäßigem Fettgehalt befreien: Für 30 ml Jojobaöl werden 5 Tropfen Wacholder-, Rosmarin- und Nelkenöl verwendet. Etwa 50 Minuten warten. Der Kurs besteht aus 10 Eingriffen in 3 Tagen.

Die folgende Haarmaske ist wahrscheinlich die effektivste. Damit der Effekt vollständig ist, muss der Zustand unbedingt beachtet werden - jede Woche eine Maske auftragen. Verpasste Woche reduziert alle Anstrengungen auf Null.Die Ergebnisse werden nicht lange auf sich warten lassen. Glänzendes, flauschiges und gelehriges Haar wird unabsichtlich die Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Kochmaske: Nehmen Sie einen Teelöffel Zimt und gemahlenen Pfeffer (rot!), Honig, Klette, Nelkenöl. Alles wird gemischt, im Wasserbad leicht erwärmt. Auf die gesamte Haarlänge auftragen. In einer Stunde abwaschen.

Ölstifte für das Haar mit der richtigen Dosierung ergeben mit Sicherheit die gewünschten Ergebnisse. Im Allgemeinen muss bei der Verwendung dieses wirksamen Stoffes vorsichtig vorgegangen werden. Das Sprichwort „Brei kann nicht mit Butter verwöhnt werden“ ist in diesem Fall völlig ungeeignet. Nelkenöl ist besser, als es zu übertreiben.

1) Dentalwerkzeug

Die meisten Menschen kennen Nelken ohne Grund. Starke Schmerzen bei Karies beginnen normalerweise, wenn die von ihnen produzierten Keime und Säuren in den tieferen Schichten der Zähne sitzen und die Pulpa erreichen, in der sich die Nerven befinden.

Zerdrückte Gewürznelken, die in den Mund gelegt werden, wirken betäubend und übertönen schnell die Schmerzen. Aber ätherische Nelkenöle sind so stark, dass sie gesundes Gewebe schwer schädigen können. Dies bedeutet, dass Öl vorsichtig und in kleinen Dosen verwendet werden sollte.

Ein Tropfen Nelkenöl, der auf die Zahnhöhle aufgetragen wird, hilft schnell. Es ist sicherer, Wattebäusche zu verwenden, die in eine Mischung aus Nelkenöl und Kokosöl getaucht sind. Nehmen Sie 1 EL. l Kokosöl und 1 TL. Nelkenöl und gut schütteln.

Verwenden Sie es bei Bedarf als praktisches zahnärztliches Werkzeug. Es kann verwendet werden, um Zahnfleischschmerzen bei der Entwicklung von Weisheitszähnen und verschiedenen Verletzungen zu lindern.

Nelkenöl wird am besten als vorübergehende Maßnahme angesehen, da es im Grunde genommen die Anästhesie der Nerven lindert. Verwenden Sie es nicht zu lange auf Zähnen und Wunden.

2) Lindert Entzündungen in Mund und Rachen

Geschwüre im Mund, die sich an Lippen und Wangen entwickeln, sind manchmal äußerst schmerzhaft. Es kann sich um eine Zahnfleischentzündung oder um eine Zahnfleischentzündung infolge bakterieller Infektionen handeln, die zu Blutungen und Schmerzen und in schwereren Fällen sogar zu einem Eiterausfluss führen.

Nelkenöl lindert die Schmerzen, aber zusätzliche Vorteile ergeben sich aus der entzündungshemmenden und antibakteriellen Wirkung von Eugenol und anderen phenolischen Verbindungen im ätherischen Öl.

Das Gurgeln mit warmem Wasser und Nelkenöl verbessert die Hygiene und lindert Schmerzen und Entzündungen. Das ätherische Öl der Gewürznelke entfernt perfekt Halsschmerzen, lindert sauren Reflux, bakterielle und virale Infektionen wie akute Pharyngitis, Mandelentzündung, Kehlkopfentzündung usw.

1 TL zugeben. Salz in einer Tasse warmem Wasser und 8-10 Tropfen Nelkenöl. Spülen Sie den Hals zwei- oder dreimal täglich mit dieser Lösung aus.

3) Atemerfrischer

Das würzige Aroma von Nelkenöl wirkt aufgrund seiner antimikrobiellen Eigenschaften mit lang anhaltender Wirkung als sofortiger Atemerfrischer. Sie müssen dazu nur die Suspension stark verdünnen.

Mischen Sie 2 Tropfen Nelkenöl und Pfefferminze in einer Tasse Wasser. Nach Belieben Stevia-Extrakt hinzufügen (optional). Füllen Sie eine leere Flasche mit einem Sprühgerät unter dem Lufterfrischer hervor und verwenden Sie sie nach Bedarf.

4) Gegen Übelkeit und Erbrechen

Schwangere, die unter morgendlicher Übelkeit leiden, sollten einen Beutel mit getrockneten Nelken neben dem Kissen aufbewahren, um Übelkeit und Erbrechen zu lindern.

Ebenso effektiv ist es, Nelkenöl auf die Kissen zu reiben oder in einem Diffusor mit ein paar Tropfen Pfefferminzöl zu verwenden.

Nelkenöl kann mit Honig gesüßt werden, um dem Appetitverlust und der Abneigung gegen Lebensmittel beim Menschen nach langjährigen Krankheiten entgegenzuwirken. Ein Tropfen Nelkenöl in einer Tasse Wasser mit Zucker oder Fruchtsaft reicht in der Regel für Kinder.

5) Verbessert die Verdauung

Gewürznelken mit Zimt-, Kardamom-, Kreuzkümmel- und Koriandersamen sind ein wesentlicher Bestandteil der Gewürzmischung „Garam Masala“. Kulinarische Gewürze sind nicht nur dazu geeignet, den Geschmack und das Aroma von Speisen zu verbessern, sondern auch die Verdauung zu unterstützen.

Nelkenöl beeinflusst die Verdauung, indem es die Sekretion von Verdauungsenzymen erhöht. Es wird angenommen, dass es die Verdauungsmotilität und die Bewegung der Nahrung im Verdauungstrakt beschleunigt.

Brauen Sie einen Teelöffel Kreuzkümmel in 2 Tassen Wasser für 5 Minuten. Lass es abkühlen. In ein Glas abseihen und 5 Tropfen Nelkenöl dazugeben. Sie können Stevia-Extrakt oder einen anderen Süßstoff hinzufügen, um den Genuss zu verbessern, insbesondere für Kinder. Trinken Sie 30 ml vor oder nach den Mahlzeiten.

6) Entfernt Blähungen

Nelkenöl ist ein hervorragendes Mittel gegen Blähungen. Bei oraler Einnahme wird die Bildung von Gasen reduziert und die Ausscheidung erleichtert.

Blähungen können durch übermäßigen Luftverbrauch während des Essens, falsche Verdauung von Kohlenhydraten und proteinreichen Nahrungsmitteln wie Vollkornprodukten und Bohnen sowie durch übermäßiges Essen verursacht werden.

Wenn Ihre Bauchschmerzen normalerweise nach einer Mahlzeit auftreten, ist es eine gute Idee, vorsorglich einen Ausguss von Nelkenöl zu nehmen, um Sodbrennen und Bauchschmerzen zu vermeiden.

Gib 2-3 Tropfen Öl in eine Tasse warmes Wasser und trinke es. Diese Mischung wird dazu beitragen, die Beschwerden zu lindern, die nach dem Verzehr schwerer Mahlzeiten auftreten.

7) Schutz vor Mücken

Der ätzende Geruch von Nelkenöl ist gegen viele Insektenschädlinge, einschließlich Mücken, abweisend. Besonders in den Tropen ist es üblich, die Blätter vieler aromatischer Pflanzen an den offenen Körperteilen zu reiben, um diese lästigen Blutsauger abzuwehren. Nelkenöl ist eine gute Alternative.

Fügen Sie 5-10 Tropfen Nelkenöl zu 240 ml hinzu. Tragen Sie es auf Gesicht, Arme und Beine auf, bevor Sie das Haus verlassen.

Mit dem gleichen Erfolg können Sie mit ätherischen Ölen sprühen. Verwenden Sie für einen entspannten Gartenabend ein paar Tropfen Nelkenöl im Diffusor.

8) Verhindert Lebensmittelvergiftungen

Gewürznelke wird seit langem zur Konservierung von Lebensmitteln verwendet, da ihre antimikrobielle Wirkung den Verderb von Lebensmitteln verlangsamt.

Eugenol und andere phenolische Verbindungen in Nelkenöl sind sehr wirksam gegen eine Vielzahl von Bakterien, wie gramnegative und grampositive Arten. In Labortests haben die ätherischen Öle von Nelke, Thymian und Oregano die größte antimikrobielle Wirkung gegen mehrere Bakterien, einschließlich E. coli.

Wenn Sie versehentlich Lebensmittel gegessen haben, die möglicherweise verdorben sind, können Sie ein paar Nelkenölkapseln einnehmen. Sie werden dazu beitragen, die Vermehrung von Bakterien und damit verbundene Probleme zu verringern.

9) Pilzinfektionen

Nelkenöl ist leicht zu behandeln bei Pilzinfektionen, die durch Hefe verursacht werden, einschließlich vaginaler Candidiasis. Eine antibakterielle Therapie zerstört häufig pathogene und nützliche Darmbakterien, was häufig zu einem übermäßigen Wachstum von Pilzen im Magen-Darm-Trakt führt.

Viele Antazida oder Antibiotika sind typische Beispiele. Die orale Candidiasis ist ein großes Problem für Menschen, die zahnärztliche Instrumente tragen.

Pilzinfektionen werden erfolgreich mit Nelkenöl behandelt, egal ob auf der Haut oder im Mund. Es ist noch sicherer als fungizide Medikamente aus der Apotheke.

2 EL vorheizen. Kokosöl, bis es schmilzt. Nelkenöl mit 1 Teelöffel mischen und abkühlen lassen. Tragen Sie diese Mischung als Antimykotikum an der Stelle der Verletzung auf. Es wird hauptsächlich äußerlich bei Pilzinfektionen der Haut angewendet, obwohl es ein wenig stechen kann.

10) Gegen Akne

Akne wird normalerweise als ein Problem angesehen, das durch übermäßige Talgsekretion verursacht wird, normalerweise als Folge hormoneller Veränderungen. Es ist jedoch kompliziert durch bakterielle Infektionen, wie im Fall von zystischer Akne. B

Die Schauspieler gedeihen in den Poren, die mit eingeschlossenem Staub und Öl verstopft sind, und dann beschleunigt sich die Infektion, was zu Poren führt, die die Poren füllen. Zystische Akne kann ein chronisches Problem werden, wenn sie nicht aktiv behandelt wird. Hier helfen entzündungshemmende und bakterizide Eigenschaften von Nelkenöl. Eugenol ist sehr wirksam gegen das Propionibacterium-Bakterium, das in den meisten Fällen von Akne beteiligt ist.

Vergessen wir nicht, dass Nelkenöl eine potente Substanz ist und die Haut verbrennen kann, wenn Sie es mit voller Wucht verwenden.

Verwenden Sie immer ein beruhigendes Öl wie Kokos- oder Jojobaöl, um das ätherische Nelkenöl zu verdünnen, bevor Sie es auf die Haut auftragen. Mischen Sie nur 1 Tropfen Nelkenöl mit 1 Esslöffel leicht erwärmtem Kokosöl und tragen Sie die Mischung mit den Fingerspitzen leicht auf Ihr Gesicht auf.

Nelkenöl dringt tief in die Poren der Haut ein und reinigt sie. Die Eingriffe müssen einige Wochen dauern, bis die Haut vollständig verheilt ist.

Auch nach Beendigung der Akne muss das Gesicht weiterhin mit Nelkenöl gewaschen werden. Fügen Sie 5 Tropfen Öl pro Liter warmes Wasser hinzu und waschen Sie Ihr Gesicht morgens und vor dem Zubettgehen. Mit kaltem Wasser abspülen.

11) Kampf gegen Müdigkeit

Nelkenöl ist ein echter Energiespender. Es reduziert die Blutplättchenaggregation, was die Durchblutung verbessert. Nelkenöl wirkt als kardiovaskuläres, tonisches und gehirnstimulierendes Mittel.

Nelke hilft gegen körperliche und geistige Müdigkeit und wird daher in der Aromatherapie eingesetzt.

Verwenden Sie Nelkenöl im Diffusor oder geben Sie einen oder zwei Tropfen eines anderen mit einem Teelöffel verdünnten Öls auf die Reflexpunkte. Geben Sie ein paar Tropfen in das Bad, um die Muskelermüdung nach einem anstrengenden Tag zu lindern.

12) Erhöhte sexuelle Aktivität

Die topische Anwendung von verdünntem Nelkenöl auf den Peniskopf verbessert die sexuelle Funktion und beugt vorzeitiger Ejakulation vor. Es ist bekannt, dass dieses Öl die Durchblutung der Genitalien fördert und dass seine milde anästhetische Wirkung auch Erektionen verlängern kann.

Da es gefährlich ist, die Nelke unverdünnt direkt auf die Haut aufzutragen, mischen Sie sie mit einem geeigneten Gel oder einem anderen Gleitmittel.

13) Lindert Kopfschmerzen

Während die analgetische Wirkung von Eugenol eine schnelle Linderung bewirkt, hilft eine verbesserte Durchblutung auch bei der Lösung der eigentlichen Ursache der Kopfschmerzen, die von Sinusitis bis Stress reichen können.

Mischen Sie ein paar Tropfen Nelkenöl mit Kokosöl, um einen beruhigenden Balsam zu erhalten, oder riechen Sie ihn mit einem Wattestäbchen, das 1-2 Tropfen ätherisches Öl enthält, oder verwenden Sie Öl in einem Diffusor, um den gleichen Effekt zu erzielen.

14) Lindert Atemprobleme

Nelkenöl wird in vielen gängigen Salben und Balsamen verwendet, um die Auswirkungen von Bronchitis und extremer Kälte zu lindern.

Dampfinhalationen mit 2-3 Tropfen Nelkenöl und der gleichen Menge Eukalyptusöl öffnen schnell die Atemwege und erleichtern das Atmen. Sie können auch Zitronenöl hinzufügen.

15) Schmerzmittel bei rheumatischen Gelenken und Sportverletzungen

Gelenk- und Muskelschmerzen, die mit chronischen Krankheiten wie Rheuma, Verstauchungen und Prellungen durch Sport verbunden sind, können mit Nelkenöl behandelt werden. Zusätzlich zur vorübergehenden Taubheit des Bereichs erhöht es die Durchblutung und fördert die schnelle Heilung von geschädigten Geweben.

Eine Tasse Bienenwachs in einem Wasserbad schmelzen. Vom Herd nehmen und 1 Tasse Kokosöl hinzufügen. Leicht abkühlen lassen. Fügen Sie 2 Löffel Nelkenöl und 1 Teelöffel Minzöl und Arnikaöl hinzu. In Glasflaschen füllen und als Betäubungsmittel verwenden.

16) lindert Schmerzen im Ohr

Gewürznelke ist ein echtes Anästhetikum und seine analgetischen Eigenschaften lindern Ohrenschmerzen, unabhängig von der zugrunde liegenden Ursache.

Nelkenöl hat einen besonderen Stellenwert in jeder Familie mit kleinen Kindern, in der sich plötzlich stechende Ohrenschmerzen entwickeln können, die mit einer kalten und verstopften Nase verbunden sind.

Mischen Sie zur schnellen Linderung von Ohrenschmerzen 2 Tropfen Nelkenöl mit 1 TL. Sesamöl und Wärme auf Körpertemperatur. Verwenden Sie eine Pipette, um das Ohr leichter zu vergraben, aber nicht mehr als 1-2 Tropfen der Mischung in jedes Ohr.

17) Anstelle von Pestiziden und Herbiziden

Sie können Nelkenöl sicher als Pestizid für Ihr Haus und Ihren Garten verwenden, anstatt schädliche chemische Verbindungen zu verwenden.

Mischen Sie 5 EL. Nelkenöl und Neemöl in 3,5 Liter Wasser. Fügen Sie einen Teelöffel Flüssigseife hinzu und schütteln Sie es gut, um es zu mischen. Sprühen Sie die Mischung auf Innen- und Außenpflanzen, damit diese nicht von Insekten oder anderen Schädlingen befallen werden.

Bei der Verwendung von Nelkenöl ist Vorsicht geboten, da es bereits in geringen Mengen sehr stark ist und vor dem Auftragen oder Verschlucken immer verdünnt werden muss.

Eugenol (der Hauptbestandteil des ätherischen Nelkenöls) ist nicht sehr verbreitet, und einige Menschen zeigen eine starke Allergie, wenn sie zu viel einnehmen. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie ein ätherisches Öl verwenden, insbesondere wenn Sie es noch nie zuvor verwendet haben.

Einige andere Risiken von Nelkenöl sind Darmbeschwerden, die am häufigsten bei Kindern und in den schwersten Fällen bei Nieren- und Leberversagen auftreten.

Nelkenöl hat blutverdünnende Eigenschaften und Blutzucker, daher sollten Diabetiker die Verwendung dieses Öls im Inneren vermeiden. Gewürznelken können zwar auch Bestandteil der Ernährung einer schwangeren Frau sein, konzentriertes Öl sollte jedoch während der Schwangerschaft vermieden werden.

Die Vorteile von ätherischen Ölen für die Gesundheit und Schönheit des menschlichen Körpers sind seit langem bekannt. Und heutzutage neigen die Menschen zunehmend dazu, von der Behandlung teurer Chemikalien abzuweichen, und bevorzugen die Vorbeugung verschiedener Krankheiten, insbesondere unter Verwendung natürlicher ätherischer Öle. Ätherische Öle werden aus verschiedenen Pflanzenteilen (Blättern, Früchten, Blüten, Samen, Wurzeln) isoliert. Es gibt eine Vielzahl von Methoden und Anwendungsgebieten. Jedes der Öle hat besondere Eigenschaften und Vorzüge. Dieser Artikel wird darüber sprechen Nelkenöl seine vorteilhaften Eigenschaften und Anwendungsmerkmale.

Wie wird Nelkenöl abgebaut?

Das ätherische Nelkenöl wird aus Blütenknospen und Früchten einer immergrünen Nelke gewonnen, die in warmen tropischen Ländern, Indonesien, Brasilien, auf der Insel Madagaskar in Ostafrika wächst. Hierzu werden zunächst nicht geblasene Knospen getrocknet und anschließend nach der Wasserdampfdestillationsmethode destilliert. Früchte für die Extraktion von Öl brechen grün. Weniger häufig wird Öl aus Zweigen und Blättern gewonnen. Höchste Qualität und daher teuer - Ölextrakt aus Blütenknospen.

Wissen Sie?1 Liter ätherisches Nelkenöl wird aus 6-8 kg Knospen oder 10-15 kg Früchten des Nelkenbaums gewonnen.

Nelkenöl ist eine leicht gelbliche ölige Flüssigkeit, die bei Lagerung braun wird. Es hat einen starken, scharfen, säuerlichen, würzigen Geruch.

Die chemische Zusammensetzung des ätherischen Öls

Die chemische Zusammensetzung von Nelkenöl ist vielfältig. Die Hauptsubstanz ist Eugenol in Volumen - von 70 bis 85%. Eugenolacetat (13%), Benzylalkohol, Vanillin, Methylbenzoat, Karyofillen und andere Komponenten sind ebenfalls in Nelkenöl enthalten.

Wenn Sie nach den Unterscheidungsmerkmalen des Stoffes fragen, der am meisten in der Zusammensetzung vorkommt, können Sie verstehen, was genau die vorteilhaften Eigenschaften des Öls selbst sind.So hat Eugenol analgetische, biozide und antiseptische Eigenschaften. Es wird zur Herstellung von Parfümkompositionen und als Duftstoff für Tabak verwendet.

Wie man Nelkenöl, Rezepte und Dosierungen anwendet

Nelkenöl ist wie jedes natürliche ätherische Öl ein starkes Mittel, das in hohen Dosen giftig sein und zu unerwünschten Folgen führen kann. Bevor Sie das ätherische Nelkenöl zur Behandlung verwenden, müssen Sie sich mit der Gebrauchsanweisung vertraut machen.

Wissen Sie?Wenn Sie das ätherische Nelkenöl erwerben, stoßen Sie sehr oft auf eine Fälschung. Um eine Fälschung vom Original zu unterscheiden, müssen Sie wissen, dass das Nelkenöl transparent und gelblich ist. Nur einige Zeit nach dem Öffnen der Verpackung wird sie braun oder dunkelbraun. Gefälschtes oder minderwertiges Öl hat zunächst eine braune Farbe. Außerdem riecht minderwertiges Öl, das aus den Blättern und Trieben gewonnen wird, unangenehm nach brennendem Holz.

Nervosität und Müdigkeit. Die häufigste Verwendung von ätherischen Nelkenölen in der Aromatherapie. Es ist in der Lage, das Nervensystem zu beruhigen, hilft Nervosität und Depression loszuwerden.

Grippe und SARS. Nelkenöl kann sowohl zur Vorbeugung von Virusinfektionen als auch zur Beschleunigung der Genesung von Erkältungskrankheiten verwendet werden - es ist in seinen antiviralen Eigenschaften Nadelbaum-Antiseptika nicht unterlegen. Die empfohlene Dosierung für die Verwendung im Ölbrenner: bis zu 4 Tropfen pro 15 Quadratmeter. Die erste Sitzung der Aromatherapie sollte mit einem Tropfen begonnen werden. Während des Badens werden 2-3 Tropfen Öl zum Wasser gegeben.

Zahnschmerzen. Ein in Pflanzenöl angefeuchteter Tupfer mit 1-2 Tropfen Nelkenöl kann auf den schmerzenden Zahn aufgetragen werden. Nelkenöl hilft für einige Zeit, Zahnschmerzen loszuwerden. Danach müssen Sie sich an Ihren Zahnarzt wenden.

Es ist wichtig!Sie können nicht mehr als zwei Tropfen einnehmen, da eine größere Menge zu Verbrennungen der Mundschleimhaut führen kann.

Husten Als Antitussivum können Sie eine Mischung aus 5 Tropfen ätherischem Nelkenöl, einer Knoblauchzehe und Honig vor dem Zubettgehen verwenden.

Kopfschmerzen. Um Kopfschmerzen loszuwerden, massieren Sie die Stirn und die Schläfen mit einer Mischung aus ätherischen Ölen von Nelken (1 Tropfen), Kamille (1 Tropfen), Lavendel (3 Tropfen), Mandel (1 Teelöffel). Wenn dieses Tool nicht viel hilft, können Sie versuchen, die Infusion von trockenen Gewürznelken anzuwenden.

Erkrankungen der Gelenke. Die Nelke in der Behandlung von Arthritis und Arthrose hat sich gut bewährt. Es wird dem Massageöl (4 Tropfen / 10 ml) zugesetzt. Nach dem Eingriff ist es ratsam, 12 Stunden lang nicht zu duschen - während dieser Zeit sollte das Öl vollständig von der Haut aufgenommen werden.

Wunden. Zur Desinfektion und schnellen Wundheilung werden sie mehrmals täglich mit einer Lösung von 100 ml Wasser und 30 Tropfen Öl gewaschen. Bei eitrigen Wunden in 2 Esslöffeln Pflanzenöl 3-4 Tropfen ätherisches Öl verdünnen.

Verdauung verbessern. Nach dem Essen mit einem halben Löffel Honig und einem Tropfen Butter (1-3 Mal am Tag) auf Brot einnehmen. Mit viel Flüssigkeit abwaschen. Wenn Sie Sodbrennen haben - trinken Sie Kefir oder fettarmen Joghurt.

Fettige Gesichtshaut. Nelkenöl wirkt effektiv auf fettige und zu Hautunreinheiten neigende. Um diese Probleme zu lösen, wird empfohlen, Mischungen auf Basis von Cremes herzustellen. Eine Maske auf Creme- oder Ölbasis (10 ml), 2 Tropfen ätherisches Nelkenöl und 2 Tropfen Zitronensaft werden auf das Gesicht aufgetragen.

Akne. Verwenden Sie bei Akne eine Creme- oder Ölmaske (10 ml), 1 Tropfen Nelke, 1 Tropfen Kamillenöl und 2 Tropfen Geranienöl. Um die Poren zu verengen, mischen Sie ein Eiweiß und einen Tropfen Nelkenöl, Geranienöl und Salbeiöl.

Hautausschläge können mit 15-Minuten-Masken aus der Zusammensetzung bekämpft werden: gekeimtes Weizenöl (10 ml), Nelkenöl (2 Tropfen), Lavendelöl (3 Tropfen).Zur Erfrischung und Verbesserung der Hautfarbe in einem Kosmetikprodukt mit 10 mg können Sie nicht mehr als 1-2 Tropfen ätherisches Öl hinzufügen.

Beschleunigen Sie das Haarwachstum. Auch das ätherische Nelkenöl hat eine wohltuende Wirkung auf das Haar, insbesondere stärkt und pflegt es die Haarfollikel. Für geschwächte, zu Haarausfall neigende Masken werden empfohlen:

  • In 30 ml Pflanzenöl (Olivenöl, Sonnenblumenöl, Pfirsichöl, Mandelöl usw.) 5 Tropfen Nelkenöl hinzufügen.
  • 5 Tropfen Nelkenöl, Wacholderöl, Rosmarinöl zum Jojobaöl (30 ml) geben.
Lösungen in die Haarwurzeln gerieben. Der Behandlungsverlauf umfasst 7-10 Eingriffe im Abstand von drei Tagen.

Es ist wichtig!Verwenden Sie kein unverdünntes Produkt, da dies zu Verbrennungen und allergischen Reaktionen auf der Haut führen kann. Ätherisches Öl sollte ein oder zwei Tropfen der Basis hinzugefügt werden - Creme, Öl, Shampoo, Wasser.

Nelkenöl kann in reiner Form nur in sehr geringen Dosen zur punktuellen Behandlung von Warzen und von Krätze befallenen Hautpartien eingenommen werden.

Nelkenöl wird neben therapeutischen und prophylaktischen Zwecken auch im häuslichen Bereich eingesetzt.

Gewürznelke ist eines der ältesten Gewürze, die vor vielen Jahrhunderten in China, Indien und Indonesien verwendet wurden. Am Kaiserhof in China gab es sogar den Brauch, dass jeder, der eine Audienz erhielt, eine Gewürznelke im Mund behalten musste, um die Frische des Atems zu erhalten, um den Herrn nicht mit einem unreinen Geist zu verunreinigen.

Es wird aus Gewürznelke gewonnen. Der Nelkenbaum ist eine tropische immergrüne Pflanze der Familie Myrtle, die eine Höhe von 10-12 Metern erreicht und eine wunderschöne pyramidenförmige Spitze hat. Die Blätter der Gewürznelke sind ledrig, lanzettlich und glänzend. Auf der Oberfläche der Blätter sind helle Flecken zu sehen, die als Reservoir für ätherische Öle gelten. Apikale Blütenstände sind in Form komplexer Halbschirme gefaltet. Die Blüten des Nelkenbaums bestehen aus einem zylindrischen, leuchtend roten Gefäß, und die Frucht ist eine eiförmige, falsche Beere, in deren Innerem sich ein Samen befindet, der reich an Stärke ist.

Die Heimat dieser Pflanze sind Inseln in Südostasien. Gewürznelken werden in warmen tropischen Ländern, in Brasilien und auch an den östlichen Ufern Afrikas angebaut.

Produktion

Der Philosoph, Naturforscher und einer der Begründer der Botanik des antiken Griechenlands, Theophrastus, bezeichnete die Knospe der Nelke aufgrund ihrer zahlreichen heilenden Eigenschaften als „göttliche Blume“. Die Menschen haben gelernt, aus dieser "göttlichen Blume" das Nützlichste zu gewinnen - in Form von ätherischem Öl. Die Nelke ist eine immergrüne Nelke aus der Familie der Myrten. Kultivieren Sie diese Kultur für die Produktion von ätherischen Ölen und würzen Sie sich in den Tropen: in Madagaskar, Sri Lanka, Indien, Sansibar, den Molukken, Guinea, Malaysia, Indonesien. Bei der Herstellung von Nelkenöl werden große ungeblasene Knospen (mit denen der Baum zweimal im Jahr bedeckt wird), Blätter und Baumrinde verwendet. Dadurch werden drei verschiedene Arten von Nelkenöl erhalten, die sich in ihrer Zusammensetzung unterscheiden. Die Rohstoffe werden durch Wasserdampfdestillation (Destillation) verarbeitet, der Ausgang ist eine gelbliche ölige Flüssigkeit, die sich nach einiger Zeit braun verfärben kann.

Wo kann man Nelkenöl kaufen?

Nelkenöl kaufen kann man in Apotheken, Fachgeschäften und online bestellen. Er wird ohne Rezept freigelassen. Die Preise in Apotheken beginnen bei 80 Rubel. Sie sollten sich nicht nur vom Preis leiten lassen, sondern sich zum Beispiel für einen vertrauenswürdigen Hersteller von natürlichen ätherischen Ölen entscheiden. Einige skrupellose Hersteller verkaufen synthetische Öle unter dem Deckmantel der Natur - die therapeutische Wirkung dieses Öls wird es nicht.

Ätherisches Nelkenöl der Firma "Oleos"

Zusammensetzung: 100% ätherisches Nelkenöl, gewonnen durch Wasserdampfdestillation.

Volumen und Freigabeform: 10 ml in dunklen Glasflaschen.

Lagerung: In dicht verschlossenen Durchstechflaschen bei 5 bis 25 ° C an einem Ort aufbewahren, der vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt ist.

Verfallsdatum: 3 Jahre.

In Bad und Sauna

Die wohltuende Wirkung von Nelkenöl wird in Bädern und Saunen aktiv genutzt. Besonders bei Erkältungen. Heilende Dämpfe dringen schnell und tief in den Körper über die Atemwege und die gedämpfte Haut ein, die beginnende Erkältung wird beseitigt, der Atem wird erfrischt - der Geist klärt sich und der Körper wird mit Kraft und Gesundheit gefüllt. Gießen Sie kein Öl auf heiße Steine! Am besten besprühen Sie die Holzwände des Dampfbades mit einer Lösung aus Nelkenöl mit Wasser oder stellen Sie eine Tasse mit einer solchen Lösung an die heißeste Stelle. Oder tränken Sie einen Besen in der Lösung.

ACHTUNG! Ätherische Öle - hochkonzentrierte Kräuteressenzen. Für kosmetische Zwecke sollte es nur in Mischung mit pflanzlichen Grundölen verwendet werden. Vor der Verwendung des ätherischen Öls muss geprüft werden, ob keine allergische Reaktion vorliegt.

Mischen Sie 1 Tropfen ätherisches Öl mit 1/3 Teelöffel Pflanzenöl und tragen Sie es auf die Innenseite des Unterarms oder hinter das Ohr auf oder tragen Sie 2-3 Tropfen ätherisches Öl auf ein Taschentuch auf und atmen Sie während des Tages regelmäßig ein. Die Verwendung des Testöls ist möglich, wenn nach 12 Stunden keine allergischen Reaktionen auf die Haut, Kopfschmerzen, Husten, Atemnot, laufende Nase, Schwellung des Gesichts auftreten.

Haare nähren

Ätherisches Nelkenöl wird häufig zur Stimulierung des Haarwachstums und der Ernährung verwendet. Um das Haar wieder schön zu machen, empfiehlt es sich, vor dem Waschen ein paar Tropfen Öl in eine Portion Shampoo oder Balsam zu geben oder pflegende Masken zu machen.

Nützliche Inhaltsstoffe und medizinische Eigenschaften von Nelkenöl

Nelkenknospen sind reich an ätherischen Ölen, deren Gehalt 20% erreicht.

Ätherisches Nelkenöl, gewonnen aus dem Nelkenbaum, gelbe Farbe, mit einem scharfen, brennenden Geruch nach Gewürzen, mit frischen Holznoten. Der Hauptbestandteil des Öls ist Eugenol (ca. 90%), der Stoff, der für die anästhetischen Eigenschaften des Produkts und der Tannine verantwortlich ist (bis zu 20%).

Vitamin A (Retinol), Vitamin C (Ascorbinsäure), Vitamin E (Tocopherol), Vitamin D und Vanillin sind ebenfalls im ätherischen Öl enthalten. Eine solche mehrsprachige Zusammensetzung verleiht Nelkenöl eine Reihe vorteilhafter Eigenschaften, die für prophylaktische und therapeutische Zwecke verwendet werden.

Die wichtigsten Eigenschaften für den Menschen:

  • Antiseptisch,
  • Schmerzmittel
  • Antitumor,
  • Bakterizid,
  • Karminativ,
  • Entzündungshemmend,
  • Bluthochdruck,
  • Antimykotikum,
  • Beruhigend.

Wie in der Antike und bis heute verwendet der Mensch nützliches Nelkenöl zur Behandlung verschiedener Krankheiten.

Medizinische Verwendung von ätherischen Nelkenölen

Aber die moderne Verwendung von Öl hat dank der Forschungen von Wissenschaftlern ihre Grenzen erheblich erweitert, und jetzt kann ihre Anwendung in vielen Bereichen der Medizin gefunden werden.

  • Nelkenöl hilft bei Verdauungsproblemen.
  • Oft wird das Öl zur Schmerzlinderung eingesetzt, insbesondere in der Zahnheilkunde. Bei Zahnschmerzen wird empfohlen, den Tupfer mit einer Mischung aus Pflanzenöl und Nelkenöl zu befeuchten und auf den schmerzenden Zahn zu legen.
  • Bei Zahnfleischerkrankungen werden 5-6 Tropfen Nelkenether zur Linderung der Entzündungsprozesse zusammen mit 15 Tropfen Pflanzenöl eingenommen.
  • Wenn die Jahreszeit von Erkältungen und akuten Infektionen der Atemwege, Otitis, Antritis, Nelkenöl sicher in Betrieb genommen werden kann und es innerhalb von 1 Tropfen zweimal täglich auftragen, aber immer mit einem Stück Brot oder gepresstem Honigwasser. Sie stärken damit das Immunsystem und haben nicht die Möglichkeit, die Erreger, die auf die Schleimhäute und den Verdauungstrakt gefallen sind, zu vermehren.

  • Bietet krampflösende Wirkung
  • Erhöht den Blutdruck
  • Wirksam bei der Behandlung von Hautentzündungen, Verbrennungen,
  • Lindert Beschwerden während schmerzhafter Perioden,
  • Verbessert den Stoffwechsel, normalisiert den Fetthaushalt,
  • Ein Aphrodisiakum zu sein, erhöht das sexuelle Verlangen,
  • Bekämpft Pilzinfektionen der Füße,
  • Hilft bei akuten Erkrankungen der Gelenke,
  • Verbessert das Gedächtnis.

Um den Verdauungsprozess zu verbessern, wird Nelkenöl am besten in der Zusammensetzung von Olivenöl verwendet, wobei jeweils 1 Teil und 2 Teile Öle kombiniert werden.

Um Magenschmerzen zu vermeiden, kombinieren Sie zwei Tropfen Nelkenöl mit einem Löffel Honig. Zweimal täglich einnehmen

Kosmetische Verwendung von Nelkenöl

Das ätherische Öl der Gewürznelke ist wie jedes andere ätherische Öl nur schwer vorstellbar, ohne seine Eigenschaften in der Kosmetik anzuwenden. Seine Präsenz in verschiedenen Kosmetika gibt Anlass zur Hoffnung, viele Probleme zu lösen.

Was bedeutet das Vorhandensein von Ethernelken in Kosmetika?

  • Reinigung fettiger Haut, Verengung der Poren,
  • Beseitigung von Hautentzündungen, Akne, Pusteln,
  • Beseitigung von Peeling, übermäßig trockener Haut,
  • Heilung von Rissen und Hornhaut an den Füßen
  • Stärkung und Pflege der Haarwurzeln.

  • Um damit fertig zu werden Probleme mit fettiger Haut Sie können die Verwendung des folgenden Rezepts vorschlagen: Nehmen Sie für 10-15 ml der Hauptcreme 2 Tropfen Nelkenäther und 2 Tropfen Zitronensaft.
  • Wenn besorgte Akne Die folgende Lösung wird ebenfalls vorgeschlagen: 10 ml eines Grundöls und ein Tropfen Nelkenöl und Kamillenöl sowie zwei Tropfen Geranienöl.
  • Für Pustelausschlag beseitigen Sie können das Öl aus Weizenkeimen (10 Tropfen), drei Tropfen Lavendelöl und zwei Tropfen Nelkenöl empfehlen.

Alle Kosmetika werden in der Regel eine Viertelstunde auf die Gesichtshaut aufgetragen und dann mit Wasser abgewaschen.

Die regelmäßige Anwendung von ätherischem Nelkenöl bringt die Jugend der Gesichtshaut wieder in Schwung, verlangsamt den Alterungsprozess, verbessert den Turgor der Haut und beseitigt Schlaffheit.

Leider beeinträchtigt die moderne Ökologie, ungesunde Lebensweise nicht nur den Zustand der Gesichtshaut, sondern auch die Gesundheit der Haare. Und wenn man vom ätherischen Öl der Nelken spricht, ist es unmöglich, die wunderbare Fähigkeit des Öls zu umgehen, geschwächtes, spaltendes Haar wieder zum Leben zu erwecken.

Der einfachste Weg, um die Wirksamkeit der straffenden Wirkung von Nelkenöl zu erhöhen, ist die Zugabe von Äther zu alltäglichen Haarpflegeprodukten. Dies sind Shampoos, Haarmasken, Conditioner und Conditioner.

Die Berechnung erfolgt unter Berücksichtigung des Volumens: 1 Tropfen pro 5 ml Shampoo.

Verleihen Sie Ihrem Haar einen luxuriösen Glanz und Geschmeidigkeit

In das Grundöl (Sie können Aprikose, Traube) geben Sie 10 Tropfen Nelkenöl mit 60 ml Grundöl.

Für fettiges Haar

Kann das folgende Verfahren raten: Nehmen Sie 3 EL. Meersalz (vorzugsweise fein), mit einem Glas Naturjoghurt oder Kefir mischen und 3-5 Tropfen Nelkenäther hinzufügen.

Die resultierende Mischung wird über die Länge des Haares verteilt und innerhalb von 10 Minuten eine Kopfmassage durchgeführt, wobei die Wurzelbereiche der Haarfollikel besonders sorgfältig massiert werden. Danach wickeln sie ihre Köpfe mit einem Handtuch ein und der Vorgang dauert noch eine halbe Stunde.

Nach dieser Zeit werden die Haare mit Shampoo gewaschen.

Aromatherapie

Sie können auch hinzufügen, dass das Aroma von Nelkenäther gut mit der angesammelten Müdigkeit zurechtkommt, das Gleichgewicht wiederherstellt, eine positive Abstimmung vornimmt, die Effizienz erhöht und Ihren Gedanken Optimismus verleiht.

Um einen solchen Effekt auf sich selbst zu spüren, ist es am besten, ein Aromabad zu nehmen, um die Seele baumeln zu lassen und die Müdigkeit zu vergessen. Mit warmem Wasser füllen und vier Tropfen Nelkenöl im Emulgator auflösen, die Mischung mit Wasser im Volumen des Bades mischen. Nehmen Sie ein Bad für 15-20 Minuten und Sie können sofort einen Kraftanstieg und eine Änderung in der Richtung Ihrer Gedanken in eine positive Richtung spüren.

Für verschiedene Zwecke und bei verschiedenen Angst- und Erschöpfungszuständen können Aromalampen auch mit 4 Tropfen Nelkenöl angewendet werden.Wenn Sie sich mit Aramamedalone wohler fühlen, sind zwei Tropfen ausreichend.

Andere Anwendungen von Nelkenöl

Die ausgeprägten aromatischen Eigenschaften von Nelkenöl werden auch in anderen Bereichen eingesetzt.

Der scharfe, würzig brennende Geruch von Äther mag die Insekten überhaupt nicht.

Wenn Sie sich also im Sommer in der Natur aufhalten, lassen Sie ein paar Tropfen Äthernelken auf Kleidung fallen, und Mücken und Mücken fliegen in großer Entfernung um Sie herum.

Sie können auch 50 ml Alkohol mit 15-20 Tropfen Öl mischen, eine Serviette anfeuchten und über Nacht neben das Bett legen. Auch für einen ruhigen Schlaf wird gesorgt.

Ohne den Einsatz von Nelkenöl ist das Kochen kaum vorstellbar. Das Öl wird zu Marinaden, Fleischgerichten, Marmeladen und Spirituosen gegeben, die zum Backen von Süßwaren verwendet werden.

Und natürlich ist die Parfümindustrie ohne das helle, sinnliche Aroma von Nelkenäther nicht vollständig. Auf dieser Basis kreieren fast alle bekannten Parfummarken luxuriöse, attraktive und faszinierende Aromen.

Aufgrund der geringen Produktionskosten von Nelkenöl finden Sie es im Netzwerk der Apotheken und Aromasalons zu einem relativ günstigen Preis. Für eine Flasche in 5 ml können Sie sicher 100 Rubel geben, aber manchmal können Sie höhere Preise finden.

Nelkenöl hat einen ziemlich weiten Anwendungsbereich. Die Pflanze selbst wird als Gewürz in der Lebensmittelindustrie sowie für kosmetische und medizinische Zwecke verwendet. Öl ist sicher zu verwenden. Es wird der Maske hinzugefügt und in konzentrierter Form verwendet. Ein solches Werkzeug kann mit anderen nützlichen Bestandteilen kombiniert werden, um den Effekt zu verstärken.

Die Zusammensetzung des ätherischen Nelkenöls

Ätherisches Öl wird aus getrockneten Knospen oder Baumfrüchten gewonnen. Das Produkt wird durch Destillation hergestellt. Dies ergibt eine gelbliche Flüssigkeit mit einem charakteristischen würzigen Geruch. Gewürznelken aus dem alten China und Indien. Aufgrund der Zusammensetzung des Werkzeugs weist es eine Reihe nützlicher Eigenschaften auf. Öl enthält:

  • Tannine - verhindern das Altern und die Vermehrung von Bakterien,
  • Eugenol - verleiht dem Öl einen speziellen holzigen Duft mit würzigen Noten,
  • Fette und Schleim - bilden eine bestimmte Textur und Farbe,
  • Sesquiterpene - haben anthelmintische Eigenschaften,
  • Karyofillen - wird durch Destillation gewonnen und verstärkt das Aroma des Öls.
  • Retinoide - verbessern den Zustand der Haut,
  • Ascorbinsäure - erhöht die lokale Immunität,
  • Tocopherole - wirken antioxidativ.

Am Hof ​​eines chinesischen Kaisers galt eine Regel, die von allen befolgt wurde, die vor dem Herrscher erscheinen wollten. Es war notwendig, ein wenig getrocknete Nelken in den Mund zu stecken und zu kauen, um den Atem zu erfrischen.

Gewürznelke wird in der Kosmetik und für medizinische Zwecke verwendet.

Haaranwendung

Ether Nelken wird verwendet, um den Zustand der Haare zu verbessern. Dies stärkt die Wurzeln und stellt die Struktur wieder her. Es wird empfohlen, die Shampoos und Conditioner mit ätherischen Ölen anzureichern. Während der Haarwäsche können Sie also die folgenden nützlichen Rezepte verwenden:

  1. Shampoo-Anreicherung. Benötigt ätherisches Öl von Nelken und Kiefern. 1 Tropfen jedes Werkzeugs muss zu 1 EL hinzugefügt werden. l Shampoo und gründlich mischen. Dann wird die resultierende Zusammensetzung mit 1 EL verdünnt. l warmes Wasser und auf das Haar auftragen, über die gesamte Länge verteilen. Einige Minuten einwirken lassen und ausspülen.
  2. Balsam-Bereicherung. Bei 1 EL. l Conditioner benötigt 2 Tropfen Äther. Beide Inhaltsstoffe sollten gemischt und im Haar verteilt werden. 7–10 Minuten einwirken lassen und mit Wasser abspülen.
  3. Entschlackende und straffende Maske. Es dauert 1 EL. l Ton, so viel Shampoo und etwas Wasser. Es ist notwendig, 3 Zutaten zu verdünnen, um eine homogene Zusammensetzung zu erhalten. Dann 3 Tropfen ätherisches Nelkenöl hinzufügen und erneut mischen. Tragen Sie die Maske mit Massagebewegungen auf die Haarwurzeln auf. 10 Minuten einwirken lassen und ausspülen.

Gewürznelke in Kombination mit Ton eignet sich für ölige oder zu schneller Kontamination neigende Haare.Gleichzeitig können Sie ätherisches Zitronenöl hinzufügen, das die Wirkung verstärkt.

Gesichtsanwendung

Nelkenöl hat eine heilende Wirkung auf fettige und zu Akne neigende Haut. Für dieses Tool kann wie folgt verwendet werden:

  1. In konzentrierter Form. Bei einzelnen Eruptionen kann Nelkenöl mit einem Wattestäbchen punktiert aufgetragen werden. Dies sollte morgens und abends mindestens einen Monat lang erfolgen. Sie müssen zuerst die Haut von Make-up reinigen.
  2. In der Zusammensetzung der Maske. Zusätzlich benötigen Sie 1 EL. l rosa Ton (Sie können Weiß verwenden), der mit warmem Wasser verdünnt werden muss. Dann 2 Tropfen Nelkenöl und Teebaum hinzufügen. Gründlich mischen und auf das Gesicht auftragen. Nach 10 Minuten mit Wasser abspülen. Es wird empfohlen, den Eingriff zweimal pro Woche durchzuführen.
  3. In der Zusammensetzung der Creme. Zur Anreicherung der Hautpflegemittel reicht 1 Tropfen Öl pro 1 EL. l Grundaufbau. Es ist notwendig, die Zutaten gründlich zu mischen. Verwenden Sie diese Creme 2-mal täglich nach vorheriger Reinigung der Haut.

Nelkenöl kann auch zur Bekämpfung von Herpesbläschen verwendet werden. Tragen Sie dazu einfach das Werkzeug mit einem Wattestäbchen auf die betroffene Stelle auf.

Therapeutische Verwendung

Ätherisches Öl hilft nicht nur für kosmetische, sondern auch für medizinische Zwecke. Es wird verwendet:

  1. Mit Zahnschmerzen. Um unangenehme Symptome zu beseitigen, müssen Sie einen Tropfen ätherisches Öl auf ein Wattestäbchen geben. Dann an den Kausalzahn anbringen und 30 Minuten einwirken lassen.
  2. In Gegenwart von Würmern. Dies erfordert 1 TL. Schatz Sie können jede Art von Abwechslung nehmen. In das Imkereiprodukt 2 Tropfen Nelkenöl geben und gut mischen. Die resultierende Mischung wird in 100 ml Wasser gelöst und während der Woche auf nüchternen Magen eingenommen.
  3. Aus Nagelpilz. Für die Behandlung dieses pathologischen Prozesses wird empfohlen, Öl in konzentrierter Form zu verwenden und auf die betroffene Stelle aufzutragen. Das Verfahren sollte regelmäßig für 1-2 Monate durchgeführt werden.

Es ist erforderlich, Nelkenöl mit äußerster Vorsicht zu verwenden, da es zu dyspeptischen Störungen kommen kann: Bauchschmerzen, Übelkeit und Durchfall. Solche Reaktionen sind individuell, deshalb ist es besser, zuerst einen Arzt zu konsultieren.

Wie man Nelkenöl bekommt

Das ätherische Nelkenöl wird aus ungeöffneten Knospen gewonnen. Zunächst werden sie gründlich getrocknet und anschließend einer Wasserdampfdestillation unterzogen. Dadurch entsteht eine gelbe Flüssigkeit mit einem reichen Fruchtaroma. Um 1 kg einer solchen Flüssigkeit zu erhalten, müssen mindestens 6 kg Knospen verbraucht werden. Es ist auch erwähnenswert, dass die Früchte des Baumes auch zur Herstellung von Nelkenöl verwendet werden. Es ist jedoch weiterhin vorzuziehen, Nierenether zu verwenden, da dieser von höherer Qualität ist und keine Reizung der Epidermis hervorruft.

Die Zusammensetzung und die Vorteile von Nelkenäther

Wie bereits erwähnt, haben Gewürznelken-Phyto-Essenzen viele Anwendungen gefunden. Neben der Lebensmittelindustrie ist es in der Parfümerie, der Pharmazie, der Zahnmedizin, der Kosmetologie und der traditionellen Medizin gefragt. Nelkenöl wird in den letzten beiden Branchen besonders geschätzt, da es nützliche biologisch aktive Komponenten wie Vitamine, Fette, Tannine, Phenole, Schleim, Sesquiterpene, Karyofillen, Vanillin, Mineralien und Antioxidantien enthält.

Ein Wattestäbchen ist erforderlich, um Zahnschmerzen zu lindern. Es sollte in jedem Pflanzenöl angefeuchtet werden und dann ein paar Tropfen Nelkenäther auftragen. Tragen Sie den ölgetränkten Tampon auf die Kaufläche des erkrankten Zahns auf und halten Sie ihn, bis der Schmerz nachlässt. Vergessen Sie nach dem Eingriff nicht, den Mund gründlich auszuspülen.

Um die Vermehrung schädlicher Mikroorganismen zu verhindern, wird eine Lösung aus 200 ml warmem, abgekochtem Wasser und 2 Tropfen Nelkenöl verwendet, um die Genesung von Entzündungen der Mundhöhle und des Rachens zu beschleunigen.

Mit Hilfe von Inhalationen ist es möglich, einen Zustand bei Atemwegserkrankungen zu lindern. Bereiten Sie für die heiße Inhalation eine warme Lösung aus einem Glas gekochtem warmem Wasser und 1-2 Tropfen Essenz vor und atmen Sie den Heilgeruch ein. Zum kalten Einatmen einen Schal oder ein Taschentuch mit 2 Tropfen Äther anfeuchten und Dämpfe einatmen. Die Dauer der ersten und zweiten Prozedur beträgt 5-10 Minuten. Schließen Sie Ihre Augen beim Einatmen.

Verbessern Sie den Verdauungsprozess durch Einnahme von Nelkenöl. In diesem Fall sollte es mit einem halben Teelöffel Honig in einer Menge von 1 Tropfen gemischt werden. Nehmen Sie die Mischung mit Brot und trinken Sie 1 bis 3 Mal täglich viel Flüssigkeit.

Eine Mischung aus Kamillen-, Nelken- und Lavendelestern in 2 Tropfen und einem Esslöffel Pfirsichöl lindert Kopfschmerzen. Massieren Sie mit der vorbereiteten Mischung sanft die Schläfen-, Hinterhaupt- und Vorderteile des Kopfes.

Dank einer Mischung aus 4 Tropfen Aromaöl und 2 Teelöffeln Pflanzenöl können Gelenkschmerzen beseitigt werden. Massieren Sie die Massage mit Massagebewegungen, jedoch nicht in das schmerzende Gelenk, sondern in die angrenzenden Muskeln. Versuchen Sie nach dem Eingriff, 12 Stunden lang nicht zu duschen. Es ist für eine vollständige Aufnahme des Produkts in die Haut erforderlich.

Zur schnellen Wundheilung sind 30 Tropfen Öl in 100 ml Wasser aufzulösen und mehrmals mit dieser Lösung zu waschen. Eitrige Wunden sollten mit einer Mischung aus 3-4 Tropfen Essenz und 2 Esslöffeln Pflanzenöl bestrichen werden.

Um ein Aromabad zu nehmen, müssen Sie 8 Tropfen Nelkenether in 1 Esslöffel Emulgator auflösen, zum Beispiel in Honig, Meersalz oder Milch. Bitte beachten Sie, dass das Bad vollständig mit warmem Wasser gefüllt sein sollte. Dieser aromatische Vorgang muss innerhalb von 10-15 Minuten durchgeführt werden. Sie lindert die Müdigkeit, die sich während des Tages angesammelt hat.

Der Aromalampe muss Nelkenether in einer Menge von 1 Tropfen pro 5 Quadratmeter Raum zugesetzt werden.

Den fertigen kosmetischen Zusammensetzungen kann auch Nelkenöl zugesetzt werden, dies sollte jedoch nur nach Bedarf erfolgen, dh zum Zeitpunkt der Verwendung des Werkzeugs. Die Proportionen sollten sein: 1-2 Tropfen pro Portion des Produkts.

Sie können lästige Insekten mit einer Lotion abschrecken. Mischen Sie 2 Teelöffel Grundöl mit 3-4 Tropfen Äther. Tragen Sie die Zusammensetzung bei Bedarf auf die Haut auf.

Maske zur Stärkung und zum Wachsen der Haare

  • Mandelöl - 2 Esslöffel,
  • Gewürznelkenether - 4-5 Tropfen.

  • Die Basiskomponente, das heißt Mandelöl, wird im Wasserbad leicht erhitzt und anschließend mit der Essenz kombiniert.

Maske mit den Fingerspitzen in die Kopfhaut einreiben. Halten Sie es dann 30 bis 60 Minuten lang mit Polyethylen und einem warmen Frottiertuch über dem Kopf des Haares. Waschen Sie sich nach einer bestimmten Zeit wie gewohnt die Haare. Mit diesem Werkzeug werden die Haare kräftiger, das heißt, sie fallen nicht mehr aus und beschleunigen auch das Wachstum.

Maske zur Haarwiederherstellung

  • Jojobaöl - 4 Esslöffel,
  • Banane - 1 Stk.,
  • Pantothensäure - 2 Ampullen,
  • Gewürznelkenether - 6 Tropfen.

  • Bananenbrei mit einer Gabel in Kartoffelpüree.
  • Dann mischen Sie die Früchte mit Pantothensäure, warmem Pflanzenöl und Nelkenöl.

Verteilen Sie den entstehenden Brei über die gesamte Länge der Stränge. Tränken Sie die Locken 1-1,5 Stunden lang unter Zellophan und einem Schal und waschen Sie sie dann mit Shampoowasser. Dieses Werkzeug revitalisiert geschwächtes und geschädigtes Haar buchstäblich durch Färben, Biozavivka und Glätten.

Maske gegen Falten

  • Kartoffeln - 1 Stk.,
  • Ryazhenka - 1 Esslöffel,
  • Nelkenöl - 4-5 Tropfen.

  • Rohes Wurzelgemüse, geschält, in Kartoffelpüree eingerieben.
  • Dann das fermentierte Milchprodukt und das Aromaöl zu den Kartoffeln geben.

Die gut durchmischte Mischung auf die Epidermis auftragen. Wenn eine halbe Stunde vergangen ist, entfernen Sie es mit einem Wattepad. Diese Zusammensetzung zeigt sich im Verlust von Hautfarbe und Elastizität.Es stellt die Glätte der Haut auch bei tiefen statischen Falten wieder her.

Gesichtsmaske mit entzündungshemmender Wirkung

  • Reismehl - 1 TL,
  • Kurkuma - 1/4 TL,
  • Gewürznelke - 5 Tropfen,
  • Mineralwasser ist eine kleine Menge.

  • Reismehl mit warmem Mineralwasser mischen.
  • Dann geben Sie den Rest der Zutaten - Gewürz und Nelkenöl.

Tragen Sie das Produkt 7-8 Minuten auf die Haut auf und waschen Sie es dann. Mit Hilfe der beschriebenen Maske wird der Zustand der problematischen Epidermis deutlich verbessert: Der ölige Glanz wird beseitigt, die Entzündungsherde werden reduziert, vergrößerte Poren werden verengt, Akne-Spuren werden weniger wahrnehmbar.

Das ätherische Nelkenöl ist ein einzigartiges Naturheilmittel, das in verschiedenen Lebensbereichen hilfreich sein kann. Die Hauptsache ist, alle Empfehlungen zu befolgen, und dann werden die Verbesserungen, auf die Sie angewendet haben, nicht lange auf sich warten lassen.

Wie man das ätherische Nelkenöl erhält und wie man das beste Qualitätsprodukt auswählt

Die Gewürznelke gehört zur Familie der Myrte und wächst dort. Ihre Heimat wird als Madagaskar angesehen. Die Pflanze hat ein würziges Aroma, für das sie in der Küche und in der Aromatherapie geschätzt wird. Es ist bemerkenswert, dass seine Triebe, Blätter und Knospen zur Vorbereitung verwendet werden. Der Geruch des Apothekenprodukts aus verschiedenen Teilen der Pflanze ist unterschiedlich. Für die Kosmetik und für Haushaltszwecke wird Öl aus den Knospen der Gewürznelke verwendet. Sein pH-Wert ist optimal für die menschliche Haut und verursacht keine Reizungen und Verbrennungen beim Kontakt damit.

Das ätherische Öl der Gewürznelke wird durch Wasserdampfdestillation aus den Knospen der Pflanze extrahiert.

Die physikochemischen Eigenschaften des ätherischen Nelkenöls bestimmen die Qualität des Produkts. Aus den Nieren gewonnen, ein hellgelber Farbton, der jedoch mit der Zeit karamellbraun wird. Die Textur hat eine leichte, wässrige. Das Öl aus den Blättern ist braun und aus den Trieben - hellgelb. Diese Produkte ändern im Laufe der Zeit nicht die Farbe.

Das Aroma von Nierenöl ist fruchtig-holzig, würzig. Analoge von Blättern und Trieben sind unterschiedlich und auf dieser Basis. Im ersten Fall spüren Sie das vom Feuer verbrannte Holzaroma, im zweiten - das holzig-würzige.

Nelkenöl: Zusammensetzung

Die Komponenten dieses Heilesters sind wie folgt:

Eugenol (70% der Zusammensetzung, hat antiseptische Eigenschaften, lindert Schmerzen und lindert Juckreiz und Brennen),
Eugenolacetat (13% der Zusammensetzung, Analgetikum),
Heptanol (antimikrobielle Wirkung),
ylangen ()
Caryophilus (ein weiterer Duftstoff),
Methylbenzoat (kosmetischer Artikel).

Aufgrund der überwiegenden antiseptischen und analgetischen Komponenten in der Zusammensetzung wird das ätherische Nelkenöl in der Medizin eingesetzt. Die Zusammensetzung der aromatischen Inhaltsstoffe macht das Werkzeug in der Aromatherapie gefragt.

Ätherisches Nelkenöl in der Kosmetik

Ätherisches Nelkenöl für das Gesicht wird von Besitzern verschiedener Hauttypen verwendet.

Für Mädchen mit fettiger Haut hilft die aromatische Zusammensetzung, das Wasser-Fett-Gleichgewicht des Integuments wiederherzustellen und es wieder herzustellen.
Jugendliche mit Hautproblemen helfen, die Arbeit der Talgdrüsen zu normalisieren und Entzündungen zu lindern.
Damen mit verblassendem Hautprodukt erzielen einen Lifting-Effekt. Ätherisches Öl verbessert die Regenerationsfähigkeit der Epidermiszellen. Die Haut wirkt aktualisiert, ebenmäßiger und straffer.

Ätherisches Nelkenöl für das Haar wird zur Aromatherapie und als Bestandteil von Masken verwendet. In beiden Fällen hilft die Verwendung des Tools, ihre Struktur zu aktivieren und zu stärken.

Dieses Heilmittel wirkt sich nicht nur positiv auf die körperliche Verfassung aus und verleiht nicht nur Schönheit. Er stellt auch das geistige Gleichgewicht wieder her.

Aromatherapie

Nelkenäther wirkt beruhigend auf das Nervensystem. Darüber hinaus kann das Werkzeug zum Entlasten von tagsüber angesammelten Spannungen sowie zur Korrektur verwendet werden. Das Aroma von Nelken ist süßlich und würzig, setzt eine positive Stimmung und erhebend.Es reduziert die Angst und hilft. Das Aroma dieses ätherischen Öls regt die sexuelle Anziehungskraft an, sodass das Produkt zur Gruppe der Aphrodisiaka gehört.

Bei Anzeichen von Überlastung, wenn Sie ein hohes Maß an Aufmerksamkeit und geistiger Anstrengung aufrechterhalten müssen, können Sie Aromasitzungen mit Nelkenäther arrangieren. Sie benötigen eine Aromalampe, in die heißes Wasser gegossen und fünf Tropfen ätherisches Nelkenöl getropft werden. Dann müssen Sie das Feuer anzünden und die Sitzung genießen. Vereinbaren Sie solche Prozeduren in 2-3 Stunden, wenn Sie beispielsweise auf eine schlaflose Nacht warten, in der Sie den Bericht ausfüllen müssen. Mit einem solchen Aromatherapie-Schema können Sie nicht nur den Schlaf abwehren, sondern auch Ihre eigene Arbeitsfähigkeit auf einem hohen Niveau halten, sich auf die Aufgabe konzentrieren und alle Kräfte mobilisieren, um dies zu erreichen. Solche Aromasitzungen jeden Abend, wenn Sie Anzeichen eines chronischen Müdigkeitssyndroms haben.

Nelkenölbäder

Die Verwendung dieses Badezusatzes führt zu denselben Ergebnissen wie die Verwendung in der Aromatherapie. Nelkenöl wirkt belebend, kann aber auch vor dem Schlafengehen eingenommen werden, da solche Verfahren zusätzlich Müdigkeit lindern und im Kampf gegen Stress helfen. Ihre Wirkung wird verlängert, wenn Sie regelmäßig Aromabad nehmen - 2 Mal pro Woche. Zum Wasser das ätherische Öl aus Mandarine, Myrrhe und Nelken geben (je 2 Tropfen). Nehmen Sie ein warmes Bad, aber nicht heiß, weil Bei einer Temperatur von 40 Grad beginnen die Ester zu verdampfen.

Bad mit ätherischem Nelkenöl und kann Cellulite loswerden. Das Rezept bleibt gleich: Drei Arten von Ölen werden in 2 Tropfen warmem Wasser hinzugefügt. Allerdings sind die Lüfte schon anders. Dies ist Eukalyptus und Nelke.

Jedes solche Aromabad steigert die Stimmung und verbessert den Hautton.

Einige weitere Rezepte für die Verwendung von ätherischem Nelkenöl

Es gibt andere Rezepte mit Arzneimitteln.

Nehmen Sie für die Aromatherapie-Massage 2 Esslöffel ätherisches Öl (Mandel, Pfirsich, Olivenöl) und geben Sie 2 Tropfen Nelkenäther hinzu.
Aromamassage mit (einem Teelöffel, der als Ölgrundlage verwendet wird), Lavendel (2 Tropfen) und Nelken (1 Tropfen) lindert Migräne und Migräne. Massieren Sie die Schläfen und die Stirn, und der Schmerz lässt nach.
Bereichern Sie die Creme oder das Akne-Gel mit Nelkenöl. 1 Tropfen pro 10 ml Produkt zum Öl geben.

Es gibt ein anderes Rezept. Fügen Sie 5 Tropfen ätherisches Nelkenöl pro Liter Wasser hinzu und reinigen Sie es nass mit einem desinfizierenden Effekt und einer wunderbaren aromatischen Komponente.

8 nützliche Eigenschaften von Nelken

Es ist nicht verwunderlich, dass Gewürznelke ein starkes Medikament ist. Schauen Sie sich nur die Zusammensetzung an.

1. bakterizid,
2. Anthelminthikum (Anthelminthikum),
3. Antimykotikum (fungizid),
4. Schmerzmittel
5. krampflösend,
6. Wundheilung
7. karminativ (mit Blähungen)
8. krebserregend.

Nelken werden von vielen Krankheitserregern befürchtet: zum Beispiel von goldenen und weißen Staphylokokken, Diphtheriebazillen und sogar von Milzbranderregern usw. Eine duftende Nelke unterdrückt die Vermehrung der Tuberkelbazillen. Nelke effektiv anwenden, um Grippe zu verhindern.

Beim Verzehr von Nelken stimuliert das Essen die Produktion von Verdauungssäften, was bei Gastritis mit niedrigem Säuregehalt und reduziertem Appetit nützlich ist. Bei erhöhtem Säuregehalt und Magengeschwüren ist die Verwendung dieses Tools jedoch kontraindiziert.

Gewürznelken werden zur Behandlung von Entzündungen im Dickdarm (Colitis), Darmkoliken, Blähungen (karminative Wirkung), Erkrankungen des Mastdarms und der Leber verwendet.

Als die Produktionsapotheken weit verbreitet waren, wurden spezielle Zahnanästhetika und antibakterielle Mittel mit Eugenol hergestellt, das Teil einer duftenden Gewürznelke ist.

Dieses Gewürz lindert Zahnschmerzen, wirkt sich positiv auf das Zahnfleisch aus und wird bei Gingivitis und Parodontitis eingesetzt.Getrocknete Nelkenknospen sind eine gute Alternative zu Kaugummi, weil Neutralisiert schädliche Bakterien und beseitigt Mundgeruch.

Der für unser Nervensystem so notwendige Vitaminkomplex der Gruppe B kann aus einem Lieblingsgewürz gewonnen werden. Es ist kein Zufall, dass Gewürznelkenextrakt in der deutschen Droge Doppelgerz Melissa enthalten ist, die beruhigend wirkt.

Die Nelke aufgrund des darin enthaltenen Eugenols bekämpft wirksam das Wachstum von Krebszellen. Dies wurde von jüngsten Wissenschaftlern auf dem Gebiet der krebserregenden Medikamente gezeigt.

Überraschenderweise hat die Nelke zwei gegensätzliche Wirkungen gleichzeitig: Sie tont und lindert Krämpfe. Sie kann sich entspannen und gleichzeitig trainieren. Einerseits kann die Gewürznelke Muskelkrämpfe im Magen-Darm-Trakt lindern, andererseits kann sie die Muskeln der Gebärmutter stärken und den Blutdruck erhöhen (daher ist die Gewürznelke bei Menschen mit Bluthochdruck kontraindiziert). Die ganze Frage ist wie immer in der Dosierung.

Nelkenöl in der Aromatherapie

Aromaveda behauptet, dass das ätherische Nelkenöl die Aura stärkt und Sie vor den negativen Emotionen der Menschen in Ihrer Umgebung schützt.

Das ätherische Nelkenöl ist unter Aromatherapie-Liebhabern bekannt. Nützliche Eigenschaften dieses Öls tragen zur Wiederherstellung der Kraft bei und helfen bei nervösen und körperlichen Spannungen, lindern perfekt Stress und nervöses Zittern. Wenn Sie an Hysterie leiden, ist eine Aromatherapie mit ätherischem Nelkenöl genau das Richtige, um Ihr Nervensystem zu beruhigen. Ätherisches Nelkenöl stimuliert den mentalen Prozess und verbessert das Gedächtnis.

Aromaveda behauptet, dass das ätherische Nelkenöl die Aura stärkt und Sie vor den negativen Emotionen der Menschen um Sie herum schützt. Das ätherische Nelkenöl wird auch bei häufigen Erkrankungen der oberen Atemwege, Schwäche und Schwindel angewendet. Das ätherische Nelkenöl ist ein hervorragendes Mittel zur Vorbeugung von Grippe, ARVI und Bronchitis. Darüber hinaus wird das ätherische Nelkenöl in diesem Fall sowohl in der Aromatherapie als auch in der Homöopathie eingesetzt.

Das ätherische Nelkenöl hat sich seit langem als nützlich erwiesen, sowohl bei der Heilung von Hautentzündungen als auch bei der Erhöhung der Stressresistenz, bei häufigen Kopfschmerzen und sogar bei Bronchitis. Auch das ätherische Nelkenöl selbst ist beim Kochen sehr zu empfehlen, da es bei all seinen positiven Eigenschaften für den Körper ein faszinierendes Aroma aufweist.

Anwendung von Nelkenöl für die Haare

Mit Nelkenöl wird die Haarpflege, die ein wesentlicher Bestandteil des Lebens jeder Frau ist, vereinfacht und effektiver. Es ist ratsam, für jeden Haartyp ein wohlriechendes Produkt zu verwenden. Es gibt Maskenrezepte zur Bekämpfung der erhöhten Talgausscheidungen und der fettigen Seborrhoe sowie zur Wiederherstellung von dünnem, stark geschädigtem und getrocknetem Haar. Je nach Problem wählt jede Frau ein geeignetes Werkzeug für sich.

Nelkenöl in Shampoo

Für trockenes Haar wird empfohlen, die folgende Mischung zuzubereiten: In 15 ml Jojobaöl, Traubenkernöl, Sesamöl oder Kürbiskernöl (optional) 15-35 Tropfen Nelkenöl (je nach Flaschenvolumen 1 Tropfen pro 5 ml Shampoo) einspritzen. Gründlich vermischter Äther mit Base wird in eine Shampooflasche gegossen, die für trockenes, strapaziertes oder sprödes Haar bestimmt ist, kräftig geschüttelt und zum Shampoonieren verwendet.

Bei fettigem Haar wird Nelkenöl unmittelbar vor dem Waschen verwendet und der Äther in die vorbereitete Portion Shampoo getropft. Während des Waschens ist es ratsam, die Kopfhaut mit den Fingerspitzen zu massieren. Diese Selbstmassage verbessert die Durchblutung und lässt Nelkennährstoffe leichter in die Haarfollikel eindringen.

Haarmasken mit Nelkenöl

Nelkenöl hat begeisterte Kritiken von Frauen erhalten, die es in Masken verwenden, um das Haarwachstum zu verbessern und geschwächte Locken zu pflegen.Die üblichste Methode, um das Aussehen der Fäden zu verbessern und ihnen einen seidigen Glanz zu verleihen, ist das Auftragen mit Nelkenöl. Im Grundsteinöl (Mandel, Pfirsich, Traube, Aprikose) wird ein Nelkenäther in einer Menge von 10 Tropfen pro 60 ml (die Menge des Grundöls hängt von der Länge und Dicke des Haares ab) aufgetragen. Die zubereitete Zusammensetzung wird gleichmäßig auf dem Haar verteilt, wobei Wurzeln und Kopfhaut besonders berücksichtigt werden. Waschen Sie die Anwendung nach 45-50 Minuten mit normalem Shampoo ab.

Rezept-Maskenwickel für trockenes Haar

Bei regelmäßiger Anwendung der Maske können Sie Spliss vergessen, um die Vitalität des Haares, den strahlenden Glanz und die fließende Seidigkeit wiederherzustellen. Mischen Sie das Eigelb mit einem Esslöffel flüssigen Honigs, geben Sie 2 Tropfen Nelke und 15 ml Klettenöl hinzu, mischen Sie es gründlich und verteilen Sie es vorsichtig über die gesamte Haarlänge, beginnend mit den Wurzeln. Decken Sie den Kopf mit einer Plastikkappe und einem Taschentuch ab. Die Maske ist eineinhalb Stunden lang aktiv und wird dann mit Ei oder einem anderen Shampoo abgewaschen.

Rezept für eine fettige Haarmassage-Maske

Nach dem Eingriff wird die Kopfhaut getrocknet, von Hornschicht und Schuppen befreit. Haare erhalten eine gute Ernährung, ihr Wachstum wird deutlich beschleunigt. 5 Esslöffel feines Meersalz in ein Glas Naturjoghurt gießen (auch Joghurt oder Kefir sind geeignet), 3-4 Tropfen Nelkenöl dazugeben.

Die resultierende Masse wird reichlich an den Wurzeln angefeuchtet, die Kopfhaut mit sanften kreisenden Bewegungen 10 Minuten lang massiert, der Rest der Zusammensetzung wird über die gesamte Länge des Haares verteilt, eine Wärmekappe getragen und die Maske etwa eine halbe Stunde lang gepflegt.

Zusätzlich zu den unbestrittenen Vorteilen hinterlässt die Verwendung von Nelkenöl für Haare ein zartes sinnliches Aroma, das Männer anzieht, die unbewusst auf ihre Gehirnzentren einwirken.

So machen Gewürznelken Frauen in allen Lebensbereichen unwiderstehlich. Sei schön, begehrenswert und jung!

Zutaten:

  • 7 Tropfen Nelkenäther,
  • 10 gr. Cayennepfeffer,
  • 30 gr. Hüttenkäse.

Zubereitung und Art der Anwendung: hausgemachten Käse mit grünem Tee verdünnen, auf einer Küchenmaschine zu einer homogenen Masse verarbeiten, die Dichte des Teiges. Führen Sie brennendes Gewürz und duftende Flüssigkeit ein. Auf einen sauberen Bereich der Wurzeln auftragen und eine Duschhaube aufsetzen. Entfernen Sie das Abkühlen der Brennnessel, um den Vorgang für bis zu fünfzehn Minuten aufrechtzuerhalten. Verwenden Sie zwei / vier Mal pro Woche. Nach drei Anwendungen kann das Wachstum neuer Haare in der Mitte beobachtet werden.

Maske für geteilte Enden

Ein paar Tropfen Nelkenöl helfen Ihnen dabei, Spliss zu beseitigen.

Ergebnis: Löten Sie die geschichtete Hülle der Locke, schützen Sie sie vor mechanischer Beschädigung und setzen Sie sie Rezepten mit Nelkenöl aus, die hohen Temperaturen ausgesetzt sind.

Nelken auftragen

Neben dem Kochen, Würzen, genauer gesagt, nützlichen Abkochungen und Extrakten daraus, werden sie in der Gynäkologie, in der Zahnheilkunde und in der Kosmetologie verwendet. Sie helfen auch Patienten mit Onkologie, die Pathologien des Magen-Darm-Trakts zu bewältigen und den Blutdruck zu normalisieren.

Spice hat folgende Eigenschaften:

  • Antiseptisch,
  • Schmerzmittel
  • Muskelaufbau,
  • Beruhigend
  • Antivirus,
  • Diuretikum
  • Wollpullover,
  • Krampfhaft,
  • Wundheilung
  • Antimikrobiell.

Die gesundheitlichen Vorteile von Nelken

Eine duftende Gewürznelke hat sehr gute Eigenschaften, kann jedoch bei einer individuellen Unverträglichkeit oder bei übermäßigem Gebrauch auch den Körper schädigen. Um dies zu vermeiden, sollten medizinische Abkochungen und Nelkenextrakte sorgfältig oder vollständig abgesetzt werden, wenn es medizinische Kontraindikationen gibt.

Aufgrund der einzigartigen Zusammensetzung ist die Gewürznelke sowohl bei Anhängern der traditionellen Medizin als auch bei professionellen Ärzten sehr beliebt. Gewürz kann leicht zu Hause für die Herstellung aller Arten von nützlichen Tränken verwendet werden.

Menschen verwenden oft Rezepte für die Behandlung von komplexen und nicht sehr Krankheiten:

  • Wer sich von diesen unangenehmen Pathologen befreit, hilft bei einem besonderen Abkochen. Sie können es nach diesem Rezept zubereiten: Geben Sie 5 Gewürzstangen in ein Glas kaltgepresstes Sesamöl und kochen Sie die Mischung 15 Minuten lang. Die Brühe fertig abkühlen lassen und dreimal täglich in das schmerzende Ohr tropfen.

  • Zum Apothekenmassageöl (für jedermann) ca. 7 Tropfen Nelkenöl geben, umrühren. Wischen Sie das betroffene Gelenk mehrmals täglich mit dieser Mischung ab.

  • Das gemahlene Würzpulver mit Wasser mischen, die Mischung auf das Augenlid des schmerzenden Auges auftragen. Eine solche Behandlung über mehrere Tage durchzuführen, bis der Entzündungsprozess vollständig beseitigt ist.

  • 1 Teelöffel frischer Honig, gemischt mit einer kleinen Prise schwarzem Pfeffer und frisch gemahlenen Nelken, zweimal täglich einnehmen. Bei chronischen Magenerkrankungen sollte auf eine solche Behandlung verzichtet werden.

Schnupfen, Husten, Erkältung

  • Mischen Sie die gehackten Gewürze mit 1 Teelöffel Honig, müssen Sie diese Mischung langsam haben, damit es in die Mundschleimhaut aufgenommen wird.

Wie man Nelken zum Abnehmen aufträgt - Rezepte

Wunderschön zeigt Nelkengewürz nützliche Eigenschaften zur Gewichtsreduktion. Um einen garantierten Gewichtsverlust zu erreichen, muss die Verwendung von Gewürzen streng nach Rezept erfolgen.

Tee hilft bei Fettablagerungen in Problemzonen , was sehr einfach selbst zu machen ist:

  • Sie müssen einen halben Teelöffel gehackte Gewürze und die gleiche Menge gemahlenen Ingwers mischen. Fügen Sie 1 Teelöffel grünen Tee hinzu, gießen Sie 300 ml kochendes Wasser über die Mischung und lassen Sie sie 40 Minuten ziehen. Es stellt sich eine stark konzentrierte Zusammensetzung heraus, die als Teeaufguss verwendet werden sollte. Trinken Sie diesen Tee sollte tagsüber ohne Zucker sein, können Sie Zitrone nach Geschmack hinzufügen.

Ein weiteres Rezept zur Gewichtsreduktion:

  • Öl zur Selbstmassage von Problemzonen. Die Zubereitung ist ganz einfach: Sie müssen 2 Esslöffel gemahlene Gewürze mit einem Massageöl mischen und der Mischung 24 Stunden lang ein gutes Gebräu geben. Verwenden Sie für die Massage der Hüften, Gesäß, Bauch und Seiten.

Die Vorteile von Nelken für die Gesundheit von Frauen

Seit jeher werden mit der Gewürzpflanze alle Arten gynäkologischer Erkrankungen behandelt - Heilmittel auf Basis von Gewürzhilfsmitteln Verbessern Sie den Uterustonus und normalisieren Sie den monatlichen Zyklus .

Darüber hinaus können Sie mit Hilfe von Gewürznelken stimulieren die Geburt und behandeln Entzündungen des Urogenitalsystems bei Frauen.

Zur Herstellung eines nützlichen Therapeutikums können Sie dieses Rezept verwenden:

  • 1 Liter Wasser mit einem Esslöffel Gewürz würzen und die Mischung einen Tag stehen lassen. Nehmen Sie die Infusion für 10 Tage vor dem Schlafengehen, 50 ml. Dieses Tool hilft, viele gynäkologische Probleme in kurzer Zeit loszuwerden.

Die Vorteile von Nelken für Gesicht und Haare

Frauen kennen seit langem die kosmetischen Eigenschaften von Gewürzen mit starkem Aroma. Gewürze sind gut für das Gesicht, da sie eine antioxidative Wirkung haben und gegen die ersten Anzeichen der Hautalterung wirken. Sie werden auch für Haare verwendet - um ihr Wachstum zu fördern und Schuppen zu entfernen.

Nutzen Sie die wohltuenden und heilenden Eigenschaften von Gewürzen, um Rezept-Masken zu erhalten:

  1. Schuppen loswerden Neben der Stärkung der Haarzwiebeln können Sie einfach das ätherische Öl der Pflanze zu Ihrem üblichen Shampoo geben.
  2. Um Akne loszuwerden , sollte zu einem Teelöffel Olivenöl ein paar Tropfen ätherisches Öl hinzugefügt werden. Wärmen Sie die Mischung ein wenig auf, befeuchten Sie ein Wattepad und behandeln Sie die Gesichtshaut damit.
  3. Anti-Aging-Gesichtsmaske - Mischen Sie grauen Ton (5 g) mit Granatapfelsaft (10 ml) und drei Tropfen ätherischem Gewürzöl. Auf das Gesicht auftragen, 20 Minuten einweichen und dann ausspülen.

Was ist nützlicher Tee mit Nelken?

Tee mit Gewürzen schützt den Körper in der kalten Jahreszeit vor Halsschmerzen und ODS.Es wird auch empfohlen, nur zur Vorbeugung von Atemwegserkrankungen eingenommen zu werden. Ein solches Getränk stärkt die Immunität, beruhigt das Nervensystem, wärmt bei Schüttelfrost und hilft bei der Bewältigung von Kopfschmerzen.

  • Schlafstörung
  • Schlechter Appetit.
  • Regelmäßige Bauchschmerzen.
  • Jucken im Anus.
  • Hautausschlag.
  • Husten
  • Unangenehmer Geruch aus dem Mund.

Würmer mit duftenden Gewürzen entfernen. Vor der Behandlung wird empfohlen, einen Reinigungsklistier zu machen und dann die vorbereitete Brühe zu nehmen.

Das Heilmittelrezept:

  • Mehrere Nelkenblüten in einer Kaffeemühle zerkleinern, mit kochendem Wasser (200 ml) übergießen und genau eine Stunde ruhen lassen. Fertiginfusionsfilter, aufgeteilt in drei gleiche Teile. Trinken Sie dreimal täglich vor den Mahlzeiten.

Gewürznelken für Gefäße

Um die Gefäße zu reinigen, können Sie eine Abkochung oder eine Infusion von Gewürzen nehmen, deren medizinische Zusammensetzung sowohl für Männer als auch für Frauen geeignet ist.

Bereiten Sie das Werkzeug für dieses Rezept vor:

  • 20 Gewürzknospenstücke in ein Glas kochendes Wasser gießen, mit einem Deckel abdecken und über Nacht ziehen lassen. Die fertige Infusion abseihen und dreimal täglich eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten einnehmen. Abends gießen bereits verbrauchte Blüten der Pflanze noch einmal kochendes Wasser ein, um am nächsten Tag zu trinken.

Am dritten Behandlungstag wird ein Aufguss mit neuen Gewürzblumen vorbereitet. Das Arzneimittel muss innerhalb von sechs Monaten eingenommen werden. Es ist auch nützlich bei Diabetes, da es den Blutzuckerspiegel senkt.

Wie nehme ich eine Gewürznelke für die Potenz?

Ärzte gaben die Vorteile der Nelke für die Gesundheit der Männer.

  • Potenz steigern Es wird empfohlen, ein paar Tropfen ätherisches Öl in ein normales Bad mit warmem Wasser zu geben. Die Einnahme sollte etwa 20 Minuten dauern.

Sie können auch eine Tinktur vorbereiten, um die Erektion zu verbessern:

  • Gießen Sie einen Esslöffel getrocknete Pflanzenknospen in eine Thermoskanne und gießen Sie 1 Tasse heiße Milch darauf. Zwei Stunden aushalten, dann belasten. Morgens und abends eine halbe Tasse trinken.

Nelkenöl: Eigenschaften und Anwendungen

Aromatisches ätherisches Öl, dessen Eigenschaften seit langem bekannt sind, lindert Kopfschmerzen, lindert Cellulite (wenn es dem Massageöl zugesetzt wird), wirkt antiseptisch und kann auch als Analgetikum dienen.

Es ist möglich, bereits zubereitetes Öl für medizinische Zwecke zu verwenden, das in Apotheken verkauft wird.

Milk Clove Benefit

Für die Zubereitung des Getränks sollte frische Milch (vorzugsweise hausgemacht) und ganze Gewürzknospen verwendet werden.

  • Für 1 Liter Milch können Sie 1 EL verwenden. Löffel würzen. Die Pflanze wird mit heißer Milch gefüllt und etwa eine Stunde in einer Thermoskanne aufgegossen. Es ist möglich, ein solches Getränk sowohl für Frauen als auch für Männer zu trinken - er ist dabeiTabs Blutdruck, senkt den Blutzucker und wenn Sie ein wenig Honig hinzufügen, kommt es mit Erkältungen zurecht.

Brühe Nelke für Bluthochdruck

Das Rezept zum Abkochen zur Behandlung von Bluthochdruck:

  • 40 Knospen der Pflanze gießen Wasser (4 Tassen), kochen die Mischung bei schwacher Hitze, bis ca. 500 ml Flüssigkeit im Topf verbleiben. Die Brühe abseihen, dreimal täglich 1 Esslöffel trinken.

Infusion von Nelke gegen Erkältungen

Für die Behandlung von saisonalen und nicht nur Erkältungskrankheiten sowie für den Hals können Sie mit duftenden Gewürzen aufgebrühten Tee verwenden - indem Sie dem schwarzen Tee etwas gemahlenes Gewürz hinzufügen, können Sie auch Honig und Zitrone hinzufügen. Trinken Sie diesen Tee sollte oft sein.

Zum Gurgeln können Sie warmes Wasser mit ein paar Tropfen ätherischem Gewürzöl verwenden.

Der unvergessliche Nelkenduft ist den meisten seit ihrer Kindheit vertraut. Als duftendes Gewürz verwenden sie Nelkenknospen, die im Rezept vieler Marinaden und Gurken enthalten sind. Das Gewürz hat einen würzigen, brennenden Geschmack und einen starken Holzgeruch.

Aus getrockneten, nicht bekannten Knospen und Früchten einer tropischen Nelke der Familie Myrta wird durch Wasserdampfdestillation ein flüssiger, gelber, flüssiger Ester gewonnen. Das Aroma des Produktes ist brennend, herb, frisch-holzig, würzig und würzig. Die Nelke ist ein starkes Aphrodisiakum, das die menschliche Sinnessphäre aktiv beeinflusst.

Das Nelkenöl enthält Vitamine (Retinol (A), Ascorbinsäure (C), Tocopherol (E), Gruppe D), Fette, Tannine, Vanillin.

Würziges Nelkenöl hat breite Anwendung in der Lebensmittelindustrie, Medizin, Dentalprodukten, Kosmetologie, Aromatherapie, der Herstellung von Parfums und Kosmetika gefunden.

Beschreibung und Zusammensetzung des ätherischen Nelkenöls

Nelkenöl ist eine klare Flüssigkeit, fließend und leicht, mit einem schwachen gelblichen Schimmer und starkem Aroma. Es wird als reichhaltig fruchtig in Kombination mit säuerlichen Holznoten beschrieben.

Eine der charakteristischen Eigenschaften dieses Ethers ist eine lange Verdampfungszeit. Auch für das Öl sind Farbveränderungen typisch, bei längerer Lagerung nimmt es eine braune Farbe an.

Es ist interessant zu bemerken, dass der Äther oft aus den Blättern extrahiert wird, er wird weniger geschätzt als der, der aus den Knospen und Früchten erzeugt wird. Blattöl ist leicht zu unterscheiden, es hat zunächst eine bräunliche Färbung.

Die chemische Zusammensetzung des Äthers ist sehr unterschiedlich, aber der Hauptbestandteil ist Eugenol, es enthält 70 bis 85% Öl. Es gibt auch Eugenolacetat, Benzylalkohol, Vanillin, Methylbenzoat, Karyofillen und einige andere Elemente in kleinen Mengen.

Merkmale der Verwendung von ätherischem Nelkenöl

Zusammenfassend können wir die vorteilhaften Eigenschaften von Nelkenether zusammenfassen und daraus schließen, dass dieses Öl in Bereichen wie Gastroenterologie, Neurologie, Gynäkologie, Pulmonologie, Dermatologie, Zahnmedizin und Kosmetologie am nützlichsten ist. Schauen wir uns die effektivsten Volksrezepte für die Verwendung von Nelkenöl an.

Enttäuschenden Statistiken zufolge leiden 30% der Weltbevölkerung an Helminthiasis. Die Häufigkeit ist jedoch unklar: In heißen Ländern mit geringer Hygiene sind mehr Menschen an der Krankheit erkrankt als in Russland. Auf die eine oder andere Weise ist die Rate in unserem Land jedoch ziemlich hoch. Und das bedeutet, dass es sehr wichtig ist, vorbeugende Maßnahmen durchzuführen, die, wenn es ein Problem gibt, auch kurativ werden - sie helfen, die Würmer zu entfernen.

Die Behandlung mit Nelkenöl erfolgt wie folgt: Einen Teelöffel Honig in einem Glas warmem Wasser auflösen und einige Tropfen Äther zugeben. Nehmen Sie das Mittel morgens für 2 Wochen auf nüchternen Magen ein.

Es wird angemerkt, dass dieses Werkzeug nicht nur dabei hilft, Würmer "auszutreiben", sondern auch die Arbeit des Verdauungssystems als Ganzes zu etablieren.

Nelkenöl gegen Zahnschmerzen

Wenn Sie schmerzende Zähne haben, ist die Gewürznelke ein sicherer Weg, um Schmerzen zu lindern. Das Rezept dafür ist sehr einfach: 2-3 Tropfen Öl in ein Glas warmes Wasser geben, gut mischen und den Mund ausspülen. Wiederholen Sie den Vorgang, wenn der Schmerz zurückkehrt.

Wenn der Schmerz nach dem Spülen sehr schmerzhaft ist, können Sie auch eine Kompresse machen: Geben Sie in einen Teelöffel Pflanzenöl (besser als Olivenöl) einen Tropfen Äther, tupfen Sie das Wattestäbchen mit der Mischung ab und tragen Sie es auf die wunde Stelle auf, bis der Schmerz nachlässt. Wiederholen Sie diesen Vorgang nach Bedarf.

Bitte beachten Sie, dass Nelkenether in diesem Fall nur als Anästhetikum wirkt. Dies bedeutet, dass es Schmerzen lindert, aber Ihre Zähne nicht heilt. Also unbedingt an den Zahnarzt appellieren.

Ätherisches Nelkenöl für die Haare

Für gesundes Haar können Sie einfach Äther zu Ihrem Shampoo hinzufügen, und Sie werden bereits eine gute Wirkung erzielen, aber viel bessere Masken funktionieren mit der Zugabe dieses Inhaltsstoffs. Schauen wir uns drei gute Rezepte an:

  1. Maske für trockene Kopfhaut . Rizinusöl erhitzen, Nelkenäther und Eigelb getrennt aufschlagen.Die Proportionen sind wie folgt: auf 15 ml Öl, 2 Tropfen Nelken und 1 Eigelb. Die Maske wird sowohl auf die Wurzeln als auch entlang der Länge der Strähnen aufgetragen. Wählen Sie die Menge der Inhaltsstoffe anhand der Länge und Dicke der Haare. Nach dem Auftragen wickeln Sie Ihren Kopf mit Plastik und einem Handtuch, tragen Sie 30-40 Minuten.
  2. Maske für fettiges Haar . In einem Glas leicht erwärmtem Naturjoghurt (ohne Zucker) 7-8 Teelöffel Meersalz auflösen und 3-4 Tropfen ätherische Maske hinzufügen. Die Maske wird nur auf die Wurzeln aufgetragen und 10 Minuten lang intensiv massiert. Anschließend wird der Kopf isoliert und die Zusammensetzung eine weitere halbe Stunde lang getragen.
  3. Eine einfache Maske für Haare aller Art . Mischen Sie das Mandelöl mit dem Nelkenester in Anteilen von 5 Tropfen pro 30 ml. Tragen Sie das Produkt auf, wickeln Sie Ihren Kopf ein und tragen Sie eine Stunde.
Bitte beachten Sie, dass alle diese Masken am besten nicht mit klarem Wasser, sondern mit Kräuterkraut gewaschen werden, damit der Heileffekt deutlich spürbarer wird.

Nelkenöl für nervöse Störungen

Aromatherapie-Bäder und Aromatherapie sind ausgezeichnete Mittel bei der Behandlung von Nervenstörungen in Bezug auf Nelkenäther. In letzterer Situation ist alles ganz einfach: Sie müssen nur eine Duftlampe kaufen, 5-7 Tropfen Äther hineintropfen lassen, leise Musik einschalten, sich hinlegen und entspannen.

Beim Bad sollten Sie einige Besonderheiten beachten: Füllen Sie es mit kaltem Wasser, lösen Sie 8 Tropfen Nelkenöl in einem Esslöffel Honig oder Milch und gießen Sie es hinein. Das Verfahren reicht aus, um 15-20 Minuten zu verbringen. Bitte beachten Sie, dass es nicht nur psychischen Stress, sondern auch körperliche Müdigkeit lindert.

Übrigens, wenn Ihnen das „reine“ Aroma der Nelken nicht gefällt, können Sie es mit anderen Estern kombinieren, es lässt sich sehr gut mit Mandarine, Eukalyptus und Myrrhe kombinieren.

Nelkenöl für die Gesundheit von Frauen

Wenn Sie an gynäkologischen Erkrankungen leiden, ist eine Erhaltungstherapie, einschließlich der Verwendung von ätherischem Nelkenöl, sehr nützlich.

Das Rezept ist sehr einfach: Geben Sie einen Tropfen Nelkenether in ein Glas Wasser und nehmen Sie das Medikament 10 Tage lang einmal täglich ein.

Ein gutes Mittel zur Behandlung von Frauenkrankheiten ist auch ein aromatisches Bad mit Gewürznelken und Duftstoffen.

Kalte Nelke ätherisches Öl

Auch bei Erkältungskrankheiten ist zu beachten, dass die Aromatherapie gut funktioniert. Durch Einatmen des Aromas wird eine Erkältung schnell beseitigt.

Die Bekämpfung von Entzündungen hilft bei der Aufnahme von Öl im Inneren - es ist besser, es in Tee mit Honig aufzulösen.

Dieses Rezept hilft jedoch gegen „Bodensatz“ und Kopfschmerzen: Mischen Sie Nelkenöl (2 Tropfen) mit Lavendel und Kamillenöl (je 1 Tropfen), lösen Sie die Mischung in einem Teelöffel Olivenöl auf und reiben Sie den Whisky mit dem resultierenden Arzneimittel ein.

Wenn die dazugehörigen Öle nicht zur Hand sind, können Sie nur Nelken verwenden, die Wirkung wird auch gut sein.

Was sind die Bestandteile von Nelkenöl?

Der Hauptbestandteil des Produkts ist Eugenol, das die Eigenschaft hat, die Entwicklung von Blutgerinnseln zu verhindern. Sein Heilöl macht fast 86% aus. Die Substanz hat ein helles, ausgeprägtes Nelkenaroma. Das therapeutische Arzneimittel schließt auch Karyophillen, Acetyleugenol, Vanillin, eine Verbindung von bicyclischen Sesquiterpenen usw. ein.

Eigenschaften von Nelkenöl

Das Aussehen der Konsistenz ist transparent, hat eine gelbliche Tönung, leicht, fließend. Wenn Sie ein hochwertiges Produkt gekauft haben, werden Sie ein angenehmes fruchtiges Aroma mit einem spezifischen, scharfen Geschmack spüren, mit einem herben, starken Geruch von frisch Hanfholz und süßen Vanillenoten. Die Fälschung hat ein völlig anderes Aroma: Das Öl aus den Trieben riecht scharf nach frischem Gewürzholz, dem sogenannten Syzymium, und aus den Blättern riecht es leicht nach verbranntem Holz mit bitterem Geschmack. Schlechte Ölqualität hat nicht die gleichen Heilwirkungen wie das Original. Nun im Detail über die Eigenschaften des Produktes.

  1. Gut geeignet zur Vorbeugung und Behandlung von viralen Erkältungen. Die Wirkung eines Naturarztes in dieser Hinsicht kann nur mit den besten Antiseptika aus den Nadeln verglichen werden.Dank der verschiedenen Verfahren mit der Verwendung von Nelkenöl können Sie mehr und ansteckende Darmerkrankungen überwinden.
  2. Aufgrund der ausgeprägten entzündungshemmenden und analgetischen Eigenschaften wird Nelkenöl in der Zahnheilkunde zur Heilung von Parodontitis, Pulpitis und Wiederherstellung geschädigter Gewebe verwendet.
  3. Allheilmittel wirken sich positiv auf den Magen-Darm-Trakt aus, stärken, verbessern das Gedächtnis, lindern Schwindelgefühle, lindern Schmerzen bei Arthrose, Arthritis und normalisieren den Druck.
  4. Die einzigartigen Eigenschaften eines pharmazeutischen Arztes manifestieren sich in der Behandlung weiblicher Pathologien: Unfruchtbarkeit, spärliche oder längere Perioden. Auch Öl stimuliert die Geburt, verjüngt.
  5. Indem Sie den einzigartigen Geschmack einatmen, können Sie Probleme im emotionalen Bereich loswerden. Seine geschwächte Aura zu korrigieren, seine Nerven zu stärken, im Kampf gegen negative Meinungen von außen an Stärke zu gewinnen, psychosomatisches Zittern zu heilen.
  6. Früher glaubte man, dass das Öl aus Gewürznelken Reichtum anzieht und die Eigenschaft eines magischen Talismans besitzt. Fördert die persönliche Entwicklung. Gibt der Person Vertrauen. Stärkt die Anziehungskraft.

Nelkenöl Eigenschaften und Verwendungen

Nelkenöl ist in der Medizin, in der Kosmetologie, beim Kochen und in der Aromatherapie weit verbreitet. Das Werkzeug wirkt beruhigend, antiseptisch und entzündungshemmend.

Wird in der Medizin zur Linderung von Zahn- und Kopfschmerzen eingesetzt. Hilft Nelkenöl gegen Erkältungen und Grippe.

Das Produkt enthält hautfreundliche Wirkstoffe. Das Öl hilft, die Straffheit und Elastizität der Haut zu erhalten.

Die wohltuenden Wirkungen von Nelkenöl:

  • lindert akute Zahnschmerzen
  • hilft bei der Behandlung von gynäkologischen Erkrankungen,
  • stärkt nach schwerer körperlicher Anstrengung,
  • stärkt die Immunität
  • hilft, Kopfschmerzen loszuwerden
  • verbessert den Appetit und normalisiert die Verdauung,
  • Tont die Haut und bekämpft Falten
  • hilft, Akne, Akne und Pusteln loszuwerden,
  • beschleunigt das Haarwachstum und verleiht ihnen Volumen.

Aromatherapie-Sitzungen mit Nelkenöl helfen, Stress abzubauen, Ihre Batterien aufzuladen und schlechte Gedanken loszuwerden.

Es gibt viele Möglichkeiten, das Produkt zu verwenden: Kompressen und Lotionen werden damit hergestellt, sie werden in den Ölbrenner gegeben und sie werden mit Kosmetika angereichert.

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass das Werkzeug in seiner reinen Form nur punktuell auf entzündeten Hautpartien eingesetzt werden kann. In anderen Fällen muss das Produkt mit Grundöl verdünnt werden.

Sie können das Öl als Analgetikum einnehmen. Zur Herstellung der Lösung 1 TL in 100 ml Wasser zugeben. Honig und 2 Tropfen Nelkenöl. 2 mal täglich vor den Mahlzeiten trinken.

Nelkenöl in der Kosmetik

In der Kosmetik wird Nelkenöl zur Behandlung von Akne und Akne verwendet. Es wird empfohlen, das Öl für diejenigen zu verwenden, deren Haut zu Fett neigt. Das Werkzeug normalisiert die Talgdrüsen und verengt die Poren.

Das Öl hat eine reichhaltige Zusammensetzung, deren Bestandteile dazu beitragen, Falten aktiv zu bekämpfen und ihr frühes Auftreten zu verhindern.

Das Werkzeug wird für Haare verwendet. Öl stärkt ihre Wurzeln und beugt Verlusten vor. Es hilft auch, langes, seidiges und dichtes Haar zu wachsen.

Bereiten Sie Cremes und Masken für Haare und Gesicht zu Hause mit Nelkenöl vor. Rezepte werden unten vorgestellt.

Gesicht Nelkenöl

Zu Hause gekochte Masken helfen Ihnen, Hautunreinheiten zu beseitigen. Die regelmäßige Anwendung von Masken hilft, frühzeitige Falten zu vermeiden.

  1. Kamille Auskochen - 50 ml.
  2. Wassermelonenbrei - 2 EL.
  3. Weichkäse - 1 EL.
  4. - 1 TL.
  5. Nelkenöl - 3 Tropfen.
  6. Vanille ätherisches Öl - 1 Tropfen.

Wie man kocht: Mischen Sie die Zutaten, bis sie eine einheitliche Konsistenz haben.

Wie benutzt man: Die entstehende Masse auf die gereinigte Haut auftragen. 30 Minuten einwirken lassen. Mit warmem Wasser abspülen und eine Feuchtigkeitscreme auftragen.

Ergebnis: Ihre Haut wird nach nur wenigen Wochen der Anwendung weich, elastisch und glatt.

Maske für Problemhaut

  1. Blue Clay - 2 EL.
  2. Aloe-Saft - 2 EL.
  3. Nelkenöl - 3 Tropfen.
  4. - 1 TL.

Wie man kocht: Den Ton mit Aloe-Saft auflösen und die restlichen Zutaten hinzufügen.

Wie benutzt man: Gleichmäßig auf die feuchte Gesichtshaut auftragen. 15-20 Minuten einweichen, bis der Ton aushärtet. Waschen Sie die Maske mit einem Wattepad ab. Tragen Sie eine Feuchtigkeitscreme auf oder wischen Sie Ihr Gesicht mit einem Tonic ab.

Ergebnis: Das Tool hilft Ihnen, Akne und Spuren von Post-Akne loszuwerden. Sie werden den Effekt in 2-3 Wochen bemerken.

Faltenmaske

  1. Birne - 1 Stck.
  2. Nelkenöl - 2 Tropfen.
  3. Mandelöl - 2 EL.

Wie man kocht: Schälen Sie die Früchte von der Schale und den Samen. Mahlen Sie es in einem Mixer. Mischen Sie die Kartoffelpüree mit den restlichen Zutaten.

Wie benutzt man: Tragen Sie die Maske mit Massagebewegungen auf Gesicht und Hals auf. 20-30 Minuten einwirken lassen. Entfernen Sie nach der Zeit die Maske vom Gesicht und tragen Sie eine Feuchtigkeitscreme auf.

Ergebnis: Das Werkzeug beseitigt Krähenfüße und Gesichtsfalten. Sie werden die Wirkung nach einem Monat der Behandlungen bemerken.

Nelkenöl in der Zahnheilkunde

Nelkenöl wird seit langem in der Zahnheilkunde eingesetzt. Aufgrund seiner antibakteriellen und analgetischen Eigenschaften lindert es die Symptome von Stomatitis, Pulpitis und Parodontitis.

Während der Behandlung ist es notwendig, die Süßigkeit und das Mehl aufzugeben.

Konsultieren Sie vor dem Gebrauch den Arzt. Längerer Gebrauch von Infusionen mit Nelkenöl kann Allergien auslösen.

Moskito-Nelkenöl

Das Tool schützt vor Mücken. Mit seiner Verwendung machen sie Sprays, begasen die Räumlichkeiten, machen Aromamedalone, fügen dem Feuer hinzu und bereichern Cremes.

Der Geruch von Nelkenöl vertreibt Insekten. Um sich vor Zecken und Blackflies zu schützen, können Sie vor dem Ausgehen in die Natur ein paar Tropfen des Produkts auf Ihre Haut oder Kleidung auftragen.

Wie man Nelkenöl zu Hause macht

Nelkenöl kann zu Hause zubereitet werden.

  1. Nelken im Mörser hacken.
  2. Gießen Sie das Öl in einen durchsichtigen Behälter und legen Sie die zerdrückte Nelke dort ab.
  3. Legen Sie die Mischung für 14 Tage an einen dunklen Ort.
  4. Nach dem Verfallsdatum die Mischung mit Gaze abseihen.
  5. Gießen Sie das Öl in eine Flasche mit dunklem Glas und lagern Sie es im Kühlschrank.

Haltbarkeit von Nelkenöl, zu Hause gekocht - 2 Monate.

Verwendung und Anwendung

Weit verbreitete Verwendung von Öl in der Zahnmedizin erhalten. Desinfizieren Sie damit die Mundhöhle, lindern Sie Zahnfleischentzündungen. Wird auch zur Linderung von Zahnschmerzen verwendet. Behandelt Erkrankungen der Mundhöhle: Parodontitis, Karies. Um Zahnschmerzen zu vermeiden, muss ein Wattestäbchen mit einer Gewürznelke in das Öl eingeweicht und auf den schmerzenden Zahn und das Zahnfleisch aufgetragen werden.

Vor der Behandlung sollten Sie wissen, wie man Nelkenöl aufträgt. Anwendung aktuell:

  • Prävention, Behandlung von akuten Infektionen der Atemwege,
  • Problemhaut,
  • Geschwüre, Furunkel, Verbrennungen, Schnitte,
  • Pilzkrankheiten
  • Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen,
  • Zahnschmerzen, Karies, Parodontitis,
  • emotionale Störungen, Migräne,
  • Katarrhalische und Viruserkrankungen, Epidemien.

Nelkenduft kann Insekten abwehren. Es ist ein wirksames Mittel gegen Mücken, Zecken, Fliegen, Ameisen, Wanzen und viele andere. Wenn sie in das Haus streuen, erfolgt eine Luftreinigung. Allergy Clove ist eine wirksame Behandlung. Es wird empfohlen, medizinischen Tee aus den Früchten des Nelkenbaums zu nehmen, um allergische Reaktionen zu reduzieren und Schmerzen zu beseitigen.

Anwendung im Inneren. Verwendet als Magenmittel gegen Durchfall. Es sollte mit Vorsicht angewendet werden:

  1. Erlaubt die Verwendung von Butter mit Brot, 1 Tropfen morgens und abends.
  2. Zur Behandlung des Verdauungssystems muss mit Pflanzenöl im Verhältnis 1: 2 verdünnt werden.
  3. Während der Anästhesie sollte ein Tropfen mit einem Löffel Honig verdünnt werden.

In der Kosmetik

Riesige Popularität Aromamaslo erhalten, wenn in der Kosmetologie angewendet. Dieses einzigartige ätherische Öl ist ein wirksames entzündungshemmendes Anti-Aging-Mittel für das Gesicht.Es lindert Entzündungen der Haut, verbessert den Hautton und beugt dem Auftreten von Akne vor. Es muss mit einer Creme verdünnt und dann auf die Haut aufgetragen werden.

Vor der Anwendung sollte das Medikament seine Zusammensetzung und Eigenschaften untersuchen.

  1. Bei Anwendung in reiner Form auf der Haut kann es zu Verbrennungen kommen. Es darf nur auf Punktflächen angewendet werden, wenn Warzen, Papillome entfernt werden.
  2. Um eine Gesichtsmaske zu erstellen, müssen Sie 5 Tropfen einer flüssigen Suspension zu einer kleinen Menge Creme geben und dann auftragen.
  3. Um Entzündungen der Haut zu lindern, müssen Sie 2-3 Tropfen in einem Glas warmem Wasser auflösen. Tragen Sie anschließend einen Wattestäbchen auf Gesicht und Hals auf.

Das wirksamste Mittel ist Öl, wenn es für Haare verwendet wird. Es wird zur Behandlung, Stärkung der Haarwurzeln und Stimulierung ihres Wachstums verwendet. Das Öl der Haarnelke kann auf verschiedene Weise verwendet werden: Man kann es in den Kopf einreiben, man kann Masken verwenden, die das Haar zerteilen. Es ist auch erlaubt, verschiedene Öle für medizinische Zwecke zu kombinieren.

Wichtig zu wissen! Bei der Zugabe von Öl sollten bestimmte Anteile beachtet werden, da es sonst zu einer Beeinträchtigung der Gesichtshaut kommen kann.

Inhalationen mit Zusatz von ätherischen Ölen helfen:

  • von einer erkältung,
  • beim husten
  • mit angina
  • Asthma,
  • Bronchitis,
  • Entzündung des Kehlkopfes.

Tatsache! Wenn Sie Gewürze oder Nelkenfrüchte kauen, kommt es zu Entzündungen, Rachenschwellungen sowie zu Zahnfleischerkrankungen.

Was ist eine Gewürznelke?

Was ist ätherisches Nelkenöl, die Eigenschaften und die Anwendung dieses Öls und wie ist Nelkenöl für die menschliche Gesundheit nützlich? Diese Fragen stellen sich häufig für diejenigen, die sich um ihre Gesundheit kümmern und an gängigen Behandlungsmethoden interessiert sind, insbesondere an der Behandlung mit ätherischen Ölen. Und dieses Interesse ist verständlich. Vielleicht können Sie in diesem Artikel bis zu einem gewissen Grad eine Antwort auf diese Fragen bekommen.

Der Nelkenbaum oder das duftende Syzygium (Syzýgium aromáticum) ist ein tropischer Baum, eine Art der Gattung Syzygium der Familie Myrta. Getrocknete ungeöffnete Blütenknospen (Knospen) dieses Baumes sind ein bekanntes Gewürz der Nelken.

Die Herstellung von Gewürznelken ist nicht so schwierig wie beispielsweise Vanille. Der Baum blüht zweimal im Jahr und bringt reichlich Ertrag. Die Gärung der gesammelten Knospen ist ebenfalls nicht schwierig. Es tritt in der Sonne auf und setzt sich fort, bis während des Mahlens ein bestimmter Kabeljau in einer Gewürznelke erscheint.

Gewürznelkenknospen enthalten bis zu 20% ätherisches Öl und etwa 20% Tannine. Der Hauptbestandteil des ätherischen Nelkenöls ist Eugenol (70-90%), es enthält außerdem 3% Acetyleugenol und Karyofillen, eine unreine Mischung aus Sesquiterpenen, Vanillin, Eiweißstoffen und Mineralsalzen.

Nelke - eine immergrüne tropische Pflanze der Myrtenfamilie ist der Rohstoff für die Gewinnung des ätherischen Öls der Nelken (Nelkenöl). Seine Höhe erreicht zwölf Meter, und es wächst auf dem Territorium von Indonesien, Brasilien, auf den Inseln vor der Ostküste Afrikas und Südostasiens. Darüber hinaus wird das Öl sowohl aus den Knospen des Nelkenbaums als auch aus seinen Früchten gewonnen.

Für die Herstellung von ätherischem Nelkenöl werden ungeblasene Blütenknospen zuerst getrocknet und dann durch Wasserdampfdestillation verarbeitet. Bei der Herstellung von Öl aus den Früchten des Nelkenbaums werden sie während der Reifezeit geerntet. In diesem Fall werden ihr Aroma und ihr würziger Geschmack mit den Knospen identisch.

Um ein Kilogramm ätherisches Nelkenöl (Nelkenöl) zu erhalten, werden bis zu acht Kilogramm Knospen oder bis zu fünfzehn Kilogramm Nelkenfrüchte benötigt.

Der Hauptbestandteil von Nelkenöl (bis zu 85%) - Eugenol - wird in einer Vielzahl von Bereichen verwendet - in der Parfümerie- und Tabakindustrie, in der Pharmazie, in der Zahnmedizin und sogar bei der Entwicklung von Mitteln zur Insektenbekämpfung. Die Besonderheit des ätherischen Nelkenöls ist, dass es lange Zeit nicht verdunstet.

Eigenschaften des ätherischen Nelkenöls

Für medizinische Zwecke wird Nelkenöl effektiv verwendet für:

  • Gedächtnisverbesserungen
  • Erholung
  • Wundheilung
  • Behandlung von Schwindel
  • Behandlung von Atemwegserkrankungen,
  • verbessern den Verdauungsprozess, steigern den Appetit,
  • Vorbeugung von Arthritis, Rheuma,
  • Grippe-Prävention, ARVI,
  • Normalisierung des Blutdrucks
  • Schmerzen während Verstauchungen lindern und den Heilungsprozess beschleunigen.

Wenn Sie darin Nelkenöl trinken, wird empfohlen, 2 Tropfen Öl in einen Teelöffel Honig zu tropfen und den Honig in einem halben Glas warmem, gekochtem Wasser aufzulösen. Nicht mehr als zweimal täglich einnehmen.

Das ätherische Nelkenöl ist sehr nützlich für den weiblichen Körper, da es den Menstruationszyklus normalisiert, bei der Behandlung von Unfruchtbarkeit hilft, die Wehen anregt und auch den Alterungsprozess verlangsamt.

Für kosmetische Zwecke wirkt Nelkenöl effektiv auf entzündete, zu Akne neigende Haut.

Für den Hausgebrauch wirkt ätherisches Nelkenöl als Abschreckungsmittel gegen Insekten: Mücken, Motten usw.

Bäder mit Aromaölen sind weit verbreitet. Das ätherische Nelkenöl (Nelkenöl) harmoniert mit Mandarinenöl, Eukalyptusöl und Myrrhe in Anteilen von 2 Tropfen jedes Öls für ein Vollbad, wobei die Wassertemperatur kühl sein sollte und die Öle zuerst in einem Esslöffel Emulgator (Milch, Honig, Meer) aufgelöst werden oder Salz). Ein solches Bad lindert sowohl körperliche als auch geistige Müdigkeit und hilft bei der Bewältigung nervöser Erschöpfung.

Ätherische Öle, insbesondere Nelkenöl, können bei der Nassreinigung zur Desinfektion der Räumlichkeiten und zur Bekämpfung von Krankheitserregern verwendet werden. Dazu benötigen Sie auf der Basis von einem Liter Wasser: Nelkenöl (3 Tropfen), Eukalyptusöl (3 Tropfen), Teebaumöl (2 Tropfen).

Um eine Migräne oder unerwartete Kopfschmerzen loszuwerden, kann eine Massage der Stirn und des Schläfenbereichs des Kopfes mit der folgenden Zusammensetzung durchgeführt werden: ätherisches Nelkenöl (1 Tropfen), Kamillenöl (1 Tropfen), Lavendelöl (3 Tropfen), Mandelöl (1 Teelöffel) ). Zusätzlich zu den heilenden Eigenschaften einer ähnlichen Zusammensetzung wird auch die Haut perfekt befeuchtet.

Und ätherisches Nelkenöl:

  • Beseitigt Schluckauf.
  • Erhöht den Blutdruck.
  • Anästhetikum gegen Neuralgie, Arthritis, Rheuma.
  • Vorbeugungsmittel gegen Infektionskrankheiten.
  • Zur Behandlung von Asthma, Bronchitis, Erkältungen, Tuberkulose und Sinusitis.
  • Stärkt das Immunsystem.
  • Wirksam bei Entzündungen der Haut, Krätze, infizierten Wunden und langfristig heilenden Geschwüren.
  • Beseitigt entzündliche Prozesse in der Mundhöhle (Parodontitis, Pulpitis), Zahnneuralgie.
  • Normalisiert den Austausch von Menstruationsfluss, erhöht den Ton der Gebärmutter.
  • Es hat eine wärmende Wirkung.
  • Hilft nach körperlicher Überanstrengung zu entspannen, lindert Muskelkrämpfe.
  • Beseitigt geistige Müdigkeit, aktiviert das Gedächtnis.
  • Verlangsamt den Alterungsprozess und reguliert den Gehalt an mehrfach ungesättigten Fettsäuren im Körper.
  • Schreckt Motten und blutsaugende Insekten ab.

  • Zur Massage: 4-5 Tropfen pro 10 ml Pflanzenöl.
  • Für den internen Gebrauch: 1 Tropfen pro 1 Teelöffel Honig, zusammen mit Tee eingenommen.
  • Für Bäder: 4-5 Tropfen.
  • Für Bewerbungen: 1: 1.
  • Für kalte Kompressen: 3-4 Tropfen.
  • Zur Anreicherung von Kosmetika: 2-3 Tropfen pro 10 g Basis.

Ätherisches Nelkenöl für Haut und Gesicht

Das ätherische Nelkenöl ist hervorragend zur Behandlung von Akne und fettiger Haut geeignet. Sie können jede neutrale Creme anreichern, und Sie können eine Mischung auf der Basis von Pflanzenöl machen.

Zusammensetzung für fettige Haut: Creme oder Ölbasis (10 ml), ätherisches Nelkenöl (2 Tropfen), Zitrone (2 Tropfen).

Zusammensetzung zur Behandlung von Akne: Creme oder Ölbasis (10 ml), ätherisches Nelkenöl (1 Tropfen), Geranie (2 Tropfen), Kamille (1 Tropfen).

Regelmäßige Masken werden auch zur Bekämpfung von Hautausschlägen empfohlen: eine Basis in Form von Öl aus mit Weizen gekeimten Samen (10 ml), Nelkenöl (2 Tropfen), Lavendel (3 Tropfen). Tragen Sie die Maske auf die Haut auf, vermeiden Sie den Bereich um die Augen und spülen Sie sie nach 15 Minuten mit warmem Wasser aus.

Um die Haut von den Hornpartikeln zu befreien, können Sie das schonende Aromapiling verwenden.

Zutaten: Haferflocken (2 Esslöffel), Wasser, Traubenkernöl (30 ml), ätherisches Nelkenöl (1 Tropfen), Zimtöl (1 Tropfen), Thymianöl (1 Tropfen), Lavendelöl (1 Tropfen). Alternativ kann Haferflocken durch Reis und das Basisöl und Wasser - Milch ersetzt werden, um die Haut zu reinigen. Tragen Sie auf die zuvor gereinigte und mit aromatischem Wasser gewaschene Gesichtshaut eine Maske auf und reiben Sie sie nach fünf Minuten mit leichten Bewegungen sanft über die Massagelinien. Dann mit warmem Wasser abspülen.

Nach den Büchern - das "Buch der Öle Nachschlagewerk" und das Buch von A. Artyomova "Aromen und Öle Heilung und Verjüngung".

Nelkenöl bekommen

Das ätherische Nelkenöl wird durch Wasserdampfdestillation aus nicht enthüllten Früchten und Nelkenknospen gewonnen. Um 1 kg Nelkenöl zu erhalten, müssen Sie bis zu 8 kg Rohstoffe verwenden. Nelkenöl aus Blättern und Stielen wird nicht für den Hausgebrauch empfohlen.

Bei Öl werden die Knospen ungeblasen gesammelt und getrocknet. Und die Früchte sammeln sich mit Beginn der Regenzeit an, wenn sie eine rote Farbe annehmen und ein knospenähnliches Aroma haben.

Die Zusammensetzung von Nelkenöl

  1. Eugenol - die Hauptkomponente. Es hat seinen Namen vom Busch Eugene, der einschließt. Nimmt bis zu 85% der Gesamtmasse an Nelkenöl auf. Bei der Oxidation von Eugenol entsteht Vanillin. Es ist eine farblose Flüssigkeit, die sich an der Luft gelb färbt und einen scharfen, spezifischen Geruch aufweist. Eugenol wird aus der Zusammensetzung ätherischer Öle mit Allylalkohol oder Allylchlorid isoliert. Es löst sich nicht in Wasser, ist jedoch in 50% Ethanol (im Verhältnis 1: 5-1: 6), Propylenglykol und ätherischen Ölen löslich. Starkes Antiseptikum.
  2. Acetyleugenol (oder Eugenolacetat) in der Ölzusammensetzung macht bis zu 15% des Volumens aus. Nur in Nelkenknospen enthalten. Es wirkt krampflösend.
  3. Cariofilen (5 bis 12%) ist ein bicyclisches Sesquiterpen, eine ölige, farblose Flüssigkeit. Es hat einen scharfen Holzgeruch. Es ist ein Nebenprodukt bei der Isolierung von Eugenol. Es ist in unpolaren organischen Lösungsmitteln gelöst, es ist nicht wasserlöslich. In der Parfümerie verwendet.
  4. Methylsalicylat ist Methylsalicylatester. In seiner reinen Form ist es giftig, besonders wenn es nach innen aufgetragen wird. Es ist eine farblose oder gelbliche flüchtige Flüssigkeit mit einem charakteristischen Geruch. In Wasser praktisch unlöslich, jedoch in Alkohol und Äther in beliebigen Anteilen löslich. Es hat analgetische und entzündungshemmende Eigenschaften.
  5. Furfural - Aldehyd. Flüssigkeit mit Mandelduft. Antimikrobielle Eigenschaften
  6. Linalool - Alkohol

Anwendung und Eigenschaften von ätherischen Nelkenölen

Bei der Auswahl eines Qualitätsöls müssen Sie sich auf dessen Eigenschaften und Merkmale verlassen. Skrupellose Verkäufer bieten häufig anstelle von teurem, ätherischem Nierenöl ein billiges, minderwertiges Produkt an, das aus den Blättern und Zweigen eines Nelkenbaums gewonnen wird.

Hochwertiges Öl hat immer eine hellgelbe Farbe, die schließlich karamellbraun wird. Während sich das braune Blattöl und das hellgelbe der Triebe im Laufe der Zeit nicht verfärben. Ätherisches Öl aus Knospen und Knospen hat ein angenehmes, fruchtiges, holzig-würziges Aroma. Billiges Analog wird nach verbranntem Holz riechen.

Kochanwendung

Die Verwendung von ätherischen Nelkenölen beim Kochen ist auf das besondere herbe, würzige Aroma zurückzuführen. Aber Nelkenöl verleiht dem Gericht zusammen mit einem einzigartigen Aroma einen süßen und adstringierenden Geschmack.Es ist möglich, Öl zum Würzen von Saucen, Fleisch- und Fischgerichten sowie zum Einmachen von Gemüse zu verwenden.

  • Wenn Sie Glühwein kochen, können Sie 4 Tropfen Öl pro 1 Liter des Getränks anstelle von natürlichen Gewürznelken verwenden.
  • Zum Backen wird oft ätherisches Nelkenöl verwendet (für 500 g Teig - 2 Tropfen Öl). Zum Garen von Gerichten aus Äpfeln und Obstsalaten für 200 g Obst 1 - 3 Tropfen Öl verwenden.
  • Bei der Herstellung von Essiggurken zum Beizen von Salzlake können Sie zur Erhöhung der Haltbarkeit 4 bis 12 Tropfen Nelkenöl pro 1 Liter Salzlake hinzufügen.
  • Das ätherische Nelkenöl kann im Alltag zur Insektenabwehr eingesetzt werden.

Anwendung in der Kosmetik

In der Kosmetik werden mit Hilfe von ätherischen Nelkenölen Hautkrankheiten behandelt.

  • Nelkenöl verleiht Haut und Haaren ein gesundes Aussehen.
  • Mit antiseptischen Eigenschaften kann Nelkenöl Akne, Entzündungen der Pusteln und Furunkel behandeln.
  • Ätherisches Nelkenöl stellt die Haut wieder her und verleiht ihr ein gesundes Aussehen.
  • Durch die straffenden Eigenschaften bleibt die Elastizität der reifen Gesichtshaut erhalten.
  • Die Verwendung von Nelkenöl in der Haarpflege fördert die Durchblutung, pflegt die Follikel und beschleunigt das Haarwachstum.

Medizinische Anwendungen

Bei topischer Anwendung werden entzündungshemmende Eigenschaften des Öls zur Behandlung von Krankheiten wie Lupus, Pilz, eitrigen Hautausschlägen, Dermatitis und Warzen verwendet. Um die Regeneration der Haut bei Verletzungen zu beschleunigen, können Sie eine Kompresse aus einem wasserbenetzten Verband mit 5 Tropfen Öl verwenden.

  • Bei der Behandlung von Bronchitis, Grippe, ARVI und anderen Erkältungen wird häufig das ätherische Nelkenöl verwendet. Als Anästhetikum wird es bei Muskel-, Kopf- und Zahnschmerzen eingesetzt. Öl regt die Durchblutung an und erhöht den Blutdruck.
  • Es ist bekannt, dass sich die Verwendung von Nelkenöl positiv auf die Gesundheit von Frauen auswirkt. Nelkenöl erhöht das Verlangen und die sexuelle Aktivität. Um die Fruchtbarkeitsfunktion zu verbessern und den Menstruationszyklus zu normalisieren, benötigen Frauen zur oralen Einnahme nur ein paar Tropfen Öl, die mit etwas Wasser verdünnt sind.
  • Nelkenöl schützt in reiner Form vor dem Pilz an Füßen und Nägeln. Es wird auf beschädigte Bereiche angewendet. Wenn die Haut zu empfindlich ist, wird Nelkenöl mit Kokosnuss oder Olivenöl verdünnt.
  • Die Verwendung von ätherischem Nelkenöl hilft bei der Herstellung von Magensaft, beseitigt Darminfektionen, erhöht den Appetit
  • In der Aromatherapie wird das ätherische Nelkenöl verwendet, um die Wahrnehmung von Informationen zu verbessern, die mentale Stärke wiederherzustellen und das Gedächtnis nach einer nervösen Belastung zu verbessern.
  • Bei der Behandlung von Rissen und Hornhaut an den Fersen werden 5 Tropfen Öl zu gleichen Teilen gemischt, einschließlich Nelken-, Zitronen- und Majoranöl. Dann wird morgens und abends die Mischung auf die betroffene Haut aufgetragen.

Sehen Sie sich das Video an: Warum du ein paar Nelken kauen solltest, sagt dir kein Arzt! (Januar 2020).

Loading...